+
Italiens Ministerpräsident Silvio Berlusconi

Berlusconi von Familien-Konferenz ausgeladen

Rom - Der italienische Regierungschef Silvio Berlusconi ist angesichts der Schlagzeilen über Sex-Skandale von einer Konferenz über Werte und Zukunft von Familien ausgeladen worden.

Wie aus dem Büro Berlusconis am Samstag verlautete, hat der Regierungschef die Teilnahme an der staatlich geförderten Konferenz in der kommenden Woche auf Druck “einiger linker Gruppen“ abgesagt.

“Unsere Sorge war, dass sich bei der Konferenz alles auf den Lebenswandel von Politikern konzentriert hätte statt auf Maßnahmen zur Unterstützung von Familien“, sagte Francesco Belletti, Vorsitzender des Familien-Forums.

Staatsaffäre - Berlusconi und seine Schönheiten

Staatsaffäre - Berlusconi und seine Schönheiten

Der 74-jährige Berlusconi war vor wenigen Tagen erneut mit Berichten um bezahlten Sex mit jungen Mädchen und Prostituierten, Drogen und wilde Partys in seinen Villen in die Schlagzeilen geraten. Auf entsprechende Fragen von Reportern hatte er geantwortet, wenigstens sei er nicht schwul.

Erst vor einem Jahr brachte eine minderjährige Schülerin den Regierungschef ins Gerede. Im Vorjahr reichte zudem Berlusconis Ehefrau Vernonica Lario wegen seiner angeblichen Sex-Affären die Scheidung ein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Blutfette wohl doch nicht Ursache für Arterienverkalkung
Hannover (dpa) - Nicht Fette aus dem Blut, sondern Versorgungsstörungen an der Gefäßaußenwand führen einer neuen Theorie zufolge zu Arterienverkalkung. Der Herzchirurg …
Blutfette wohl doch nicht Ursache für Arterienverkalkung
Kinder und Jugendliche besser vor Cybergrooming schützen
Bilder von missbrauchten Kindern, Kontaktaufnahmen mit dem Ziel sexueller Gewalt, Anbahnung von Kinderprostitution: In der digitalen Welt sind Minderjährige nur …
Kinder und Jugendliche besser vor Cybergrooming schützen
Tausenden Fukushima-Flüchtlingen droht Verlust ihrer kostenlosen Wohnungen
Tokio - Nach der Atomkatastrophe in Fukushima wurden den Opfern kostenlose Ersatzwohnungen gestellt. Jetzt soll das staatliche Wohngeld gestrichen werden - eine Tragödie …
Tausenden Fukushima-Flüchtlingen droht Verlust ihrer kostenlosen Wohnungen
Justizopfer Harry Wörz erhebt schwere Vorwürfe gegen Polizei
Pforzheim - Er gilt als Justizopfer und wurde zu Unrecht am Mord seiner damaligen Ehefrau verurteilt. Heute kämpft der rehabilitierte Harry Wörz für die Wiederaufnahme …
Justizopfer Harry Wörz erhebt schwere Vorwürfe gegen Polizei

Kommentare