+
Forscher haben ein einzigartiges Fossil einer angreifenden Spinne entdeckt.

Im Bernstein gefangen

Hier attackiert eine Spinne ihr Opfer

Oregon - Dieses Fossil ist einzigartig: Eine Spinne setzt zum Angriff auf ihr im Netz gefangenes Opfer an. Vor über 100 Millionen Jahren wurde sie in dieser Pose im Bernstein gefangen.

Das Fossil zeigt das Ereignis in spektakulärer Detailgenauigkeit, berichten Forscher der Oregon State University in Corvallis. Gelebt hat die Spinne in der Kreidezeit vor etwa 97 bis 110 Millionen Jahren. In dieser Zeit bevölkerten noch die Dinosaurier die Erde. 

Flüssiges Baumharz nahm neben der Spinne und ihrem Opfer auch noch eine männliche Spinne gefangen, die sich im selbem Netz befand. Und liefert damit den ältesten Hinweis auf soziales Verhalten unter Spinnen. Die meisten der heute existierenden Spinnenarten sind Einzelgänger, oft sogar Kannibalen.

Während die Spinne niemals ihre Mahlzeit verspeisen konnte, ist im Bernstein wohl der schlimmste Alptraum der männlichen Wespe für immer festgehalten. Das Insekt, das sich im Netz verfangen hatte, beobachtete gerade die Spinne, die zum Angriff ansetzte, als der Baumharz sie umschloss.

sr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Chaos bei British Airways: IT-Panne lähmt Flugbetrieb
Verspätungen, Flugausfälle und wenig Information: Gravierende Computer-Probleme haben Kunden von British Airways am Wochenende die Reisepläne durchkreuzt. Wut und …
Chaos bei British Airways: IT-Panne lähmt Flugbetrieb
Privatjet von Elvis Presley versteigert
Mehr als 400 000 Dollar für Flugzeugschrott? Das klingt nach einem schlechten Deal. Trotzdem hat eine fluguntaugliche Maschine bei einer Versteigerung in den USA diesen …
Privatjet von Elvis Presley versteigert
Rund 150 Tote nach Unwettern in Sri Lanka
Zerstörte Häuser, von Fluten eingeschlossene Menschen: Sri Lanka kämpft mit den Folgen starker Regenfälle. Zur Ruhe kommt das bei Touristen beliebte Land vorerst aber …
Rund 150 Tote nach Unwettern in Sri Lanka
Ignorieren ist schlimmer als ein klares "Nein"
Wohnung, Job, Beförderung: Man steckt Mühe in die Bewerbung, harrt der Antwort, und dann kommt - nichts. Frust und Selbstzweifel sind die Folge. Dabei wäre es einfach, …
Ignorieren ist schlimmer als ein klares "Nein"

Kommentare