Bestatter vertauscht Leichen

Familie trauert vor falschem Toten

Washington - Sie standen am offenen Sarg und konnten ihren Augen kaum trauen: Weil ein Bestatter zwei Leichen vertauschte, hat eine Familie in den USA eine Trauerfeier mit einem falschen Toten abgehalten.

Das Unternehmen verwechselte den Verstorbenen mit einem Toten, der im selben Hospiz und am selben Abend gestorben war.

Der Fremde trug auch die Kleidung des Verstorbenen und hatte ein Bild der Ehefrau unter dem Kissen. Die Angehörigen schreckten zusammen, als der Sarg bei der Trauerfeier geöffnet wurde und sie den Fremden erblickten. Zu allem Überfluss trug der Tote eine Plastiktüte über dem Kopf.

Doch der größte Schock kam erst nach der Trauerfeier: Das Unternehmen im Westküstenstaat Washington hatte die Leiche eingeäschert. Der Mann habe aber stets betont, dass er nach dem Tod keinesfalls verbrannt werden wolle, berichtete der Lokalsender KIRO 7 am Mittwoch. Das Unternehmen teilte mit, dass ein Fehler leider passieren könne.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am 21.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen vom Mittwoch
Lotto am Mittwoch vom 21.02.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch. Fünf Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am 21.02.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen vom Mittwoch
Zerstückelt: Ex-Polizist zu lebenslanger Haft verurteilt
Ein Mann aus Hannover reist nach Sachsen, um sich "schlachten" und verspeisen zu lassen. In einem Kannibalismus-Forum hatte er einen LKA-Beamten gefunden, der ihm seinen …
Zerstückelt: Ex-Polizist zu lebenslanger Haft verurteilt
Verdächtiger nach Tod eines Polizisten wieder auf freiem Fuß
Ein Polizist stürzt mitten im Kölner Karnevalstreiben zwischen zwei Straßenbahnwagen und wird überrollt. Ein Verdächtiger, der in Untersuchungshaft kam, ist nun wieder …
Verdächtiger nach Tod eines Polizisten wieder auf freiem Fuß
Schulbusunfall auf dem Weg zum Schwimmen verunglückt
Auf dem Weg zum Schwimmunterricht verunglückt ein Schulbus mit 40 Kindern. Das Fahrzeug stößt mit mehreren Autos zusammen und kracht gegen eine Hauswand. Ein Kleinkind …
Schulbusunfall auf dem Weg zum Schwimmen verunglückt

Kommentare