+
Staatsanwalt Peter Smith muss nach der Verurteilung viele Fragen beantworten.

Bestechung: 28 Jahre Knast für Ex-Richter

Scranton - Wegen seiner Rolle in einem massiven Bestechungsskandal ist ein langjähriger Richter im US-Staat Pennsylvania am Donnerstag zu 28 Jahren Haft verurteilt worden.

Der ehemalige Richter Mark Ciavarella Jr. wurde für schuldig befunden, eine Million Dollar an Bestechungsgeldern von einem Bauunternehmer angenommen zu haben, der für den Bau zweier Jugendstrafanstalten verantwortlich war. Der Oberste Gerichtshof von Pennsylvania hob rund 4.000 Verurteilungen auf, für die Ciavarella zwischen 2003 und 2008 verantwortlich war. Zur Begründung hieß es, der 61-Jährige habe gegen die Grundrechte der damals verurteilten Jugendlichen verstoßen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mord aus Heimtücke: 89-Jähriger bekommt Lebenslang
Chemnitz - Keine Milde wegen des Alters: Ein 89-Jähriger muss lebenslang hinter Gitter. Das Landgericht Chemnitz verurteilt den Rentner wegen Mordes an seiner ehemaligen …
Mord aus Heimtücke: 89-Jähriger bekommt Lebenslang
Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus
Schönborn - Bei Minusgraden hat ein Busfahrer etwa 20 Schulkinder ohne weitere Informationen an der Straße ausgesetzt. Eltern reagieren nun empört.
Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus
Biberach wehrt sich gegen Berliner Schwabenhass
Biberach/Berlin (dpa) - Mit der Internet-Kampagne "Vom großen B zum kleinen B" reagiert die baden-württembergische Stadt Biberach an der Riß auf Anti-Schwaben-Sprüche in …
Biberach wehrt sich gegen Berliner Schwabenhass
Blutfette wohl doch nicht Ursache für Arterienverkalkung
Nach Überzeugung von Axel Haverich sind erhöhte Blutfettwerte nicht der Hauptrisiko-Faktor für Herzinfarkt oder Schlaganfall. Der Leiter der Herzklinik an der …
Blutfette wohl doch nicht Ursache für Arterienverkalkung

Kommentare