Bestes Restaurant der Welt in Kopenhagen

London - Das “Noma“ in Kopenhagen führt zum zweiten Mal in Folge die Liste der 50 besten Restaurants der Welt an. Bei den jährlichen S.-Pellegrino-Restaurant-Auszeichnungen in London waren die deutschen Edelküchen chancenlos. 

Restaurants aus Spanien kamen auf die Plätze zwei und drei. Bestplatzierte deutsche Edelküche wurde das Vendome in Schloss Bensberg in Bergisch-Gladbach auf Platz 21. Das “Noma“ wurde für seine “neonordische Küche“ ausgezeichnet. Chefkoch Rene Redzepi bereitet seine Gerichte mit Zutaten wie Moos, Flechten, Schnecken, Sanddorn und Wildkräutern zu.

Auf Platz zwei folgt “El Celler de Can Roca“ in Girona, Platz drei ging an das “Mugaritz“ in San Sebastian. Die Top Ten wurden von sieben europäischen Restaurants dominiert. In die Liste der 50 besten schafften es Restaurants aus 20 Ländern. Veranstaltet wird die Auszeichnung vom Magazin “Restaurant“, über die Rangfolge entscheiden 800 Industrieexperten, Kritiker und Chefköche.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sturmtief „Friederike“: Sechs Menschen kommen ums Leben
Bisher drei Tote, der Fernverkehr der Bahn bundesweit eingestellt. Schuld ist das zum Orkan hochgestufte Sturmtief „Friederike“. Alle aktuellen Entwicklungen im …
Sturmtief „Friederike“: Sechs Menschen kommen ums Leben
Weg nach St. Anton frei: Straßensperren nach Lawinengefahr aufgehoben
Der österreichische Wintersportort St. Anton am Arlberg ist wieder per Auto erreichbar.
Weg nach St. Anton frei: Straßensperren nach Lawinengefahr aufgehoben
Klimabehörden: 2017 unter den drei wärmsten Jahren
Genf (dpa) - Das Jahr 2017 war nach Angaben mehrerer Klima-Institutionen unter den drei wärmsten seit Beginn der Aufzeichnungen. Dabei habe es diesmal nicht wie in den …
Klimabehörden: 2017 unter den drei wärmsten Jahren
Vorsicht: Teewurst wegen Salmonellen zurückgerufen
Wegen Salmonellen hat die Westfälische Fleischwarenfabrik Stockmeyer eine Charge Teewurst zurückgerufen.
Vorsicht: Teewurst wegen Salmonellen zurückgerufen

Kommentare