Telefonischer Betrugsversuch

Betrüger geben sich als BKA-Beamte aus

Wiesbaden - Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor Betrügern, die sich am Telefon als BKA-Beamte ausgeben und um finanzielle Hilfe in einem Ermittlungsverfahren bitten.

Entsprechende Hinweise seien zuletzt beim BKA eingegangen, wie die Behörde am Freitag in Wiesbaden mitteilte. Demnach behaupte der angebliche Beamte am Telefon, gegen eine Betrügerbande zu ermitteln. Dafür brauche er Geld, das nach Abschluss der Ermittlungen zurückgezahlt werde. Der vermeintliche Beamte habe neben angeblich geheimen Rufnummern auch bestehende BKA-Anschlüsse und eine Bankverbindung genannt. Das BKA warnte, auf keinen Fall auf die Forderungen einzugehen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Angriff in Nashville: Darum ist dieser Mann ein Held
Vier Menschen sterben, als ein Mann in den USA in einem Restaurant das Feuer eröffnet. Die Polizei sagt, es hätte noch viel mehr passieren können - hätte nicht ein …
Angriff in Nashville: Darum ist dieser Mann ein Held
Vor der lybischen Küste: Mindestens elf tote Flüchtlinge geborgen
Bei zwei Einsätzen hat die lybische Küstenwache 263 Menschen gerettet. Dabei wurden mindestens elf tote Flüchtlinge geborgen.
Vor der lybischen Küste: Mindestens elf tote Flüchtlinge geborgen
Gewitter, Starkregen, Unwetter - So ungemütlich geht es nach dem Traumwochenende weiter
Am Wochenende gab es traumhaftes Wetter und das mitten im April. Doch damit ist jetzt erst einmal Schluss. Die nächsten Tage werden alles andere als sonnig und warm.
Gewitter, Starkregen, Unwetter - So ungemütlich geht es nach dem Traumwochenende weiter
Mann erschießt in Restaurant vier Menschen - Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto
Erneut erschüttert eine Bluttat die USA: Im Bundesstaat wurden vier Menschen erschossen. Dem Täter gelang die Flucht. 
Mann erschießt in Restaurant vier Menschen - Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto

Kommentare