Telefonischer Betrugsversuch

Betrüger geben sich als BKA-Beamte aus

Wiesbaden - Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor Betrügern, die sich am Telefon als BKA-Beamte ausgeben und um finanzielle Hilfe in einem Ermittlungsverfahren bitten.

Entsprechende Hinweise seien zuletzt beim BKA eingegangen, wie die Behörde am Freitag in Wiesbaden mitteilte. Demnach behaupte der angebliche Beamte am Telefon, gegen eine Betrügerbande zu ermitteln. Dafür brauche er Geld, das nach Abschluss der Ermittlungen zurückgezahlt werde. Der vermeintliche Beamte habe neben angeblich geheimen Rufnummern auch bestehende BKA-Anschlüsse und eine Bankverbindung genannt. Das BKA warnte, auf keinen Fall auf die Forderungen einzugehen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bahnhof im französischen Nimes geräumt
Sicherheitskräfte haben nach einem Medienbericht den Bahnhof im südfranzösischen Nîmes geräumt und abgesperrt.
Bahnhof im französischen Nimes geräumt
Lebensraum für Orang-Utans schwindet
Fast die Hälfte ihres Lebensraums ist binnen 30 Jahren verschwunden: Den freilebenden Orang-Utans geht es schlechter denn je. Konsumenten können zum Schutz der …
Lebensraum für Orang-Utans schwindet
Jugendliche nach tödlicher Messerstecherei festgenommen
Messerstecherei in einem Geschäft an einer belebten Straße. Ein Mensch stirbt. Die Polizei hat zwei Jugendliche festgenommen.
Jugendliche nach tödlicher Messerstecherei festgenommen
Forscher machen unheimliche Entdeckung in verseuchtem Atomtest-Gebiet
Wo durch die USA vor langer Zeit Atomwaffentests durchgeführt wurden, haben Forscher jetzt eine unheimliche Entdeckung auf dem Meeresboden gemacht. 
Forscher machen unheimliche Entdeckung in verseuchtem Atomtest-Gebiet

Kommentare