Von Polizei gestoppt

Betrunkene Mutter fährt mit Kindern auf Autobahn

Edenkoben - Eine Mutter ist in Rheinland-Pfalz stark betrunken mit ihren Kindern auf der Autobahn unterwegs gewesen.

Die Polizei stoppte die Frau am Donnerstag auf der Autobahn A 65 kurz vor Edenkoben, weil sie in Schlangenlinien gefahren war, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Ein Alkoholtest ergab 3,1 Promille bei der 34-Jährigen.

Mit der Frau im Auto saßen ihre drei Kinder. Sie wurden dem Jugendamt übergeben. Gegen die 34-Jährige wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Der Führerschein wurde ihr abgenommen.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Elfjährigen vergewaltigt: Urteil gegen falschen Polizisten
Ein Mann hat im Dezember 2015 einen Jungen auf einem Spielplatz bei Schwerin vergewaltigt. Nun wurde er vor dem Landgericht Schwerin verurteilt.
Elfjährigen vergewaltigt: Urteil gegen falschen Polizisten
Globaler Angriff mit Erpressungssoftware verursacht Chaos
Mitte Mai erfasste der Erpressungstrojaner "WannaCry" an einem Tag hunderttausende Computer, ein neuer Angriff breitete sich langsamer aus - traf aber mehr …
Globaler Angriff mit Erpressungssoftware verursacht Chaos
Statuen-Verwirrung in Kassel: Künstler lässt nicht locker
Künstler Manfred Kielnhofer hat seine Figuren "Wächter der Zeit" in Kassel während der documenta aufgestellt. Sie verschwinden aber immer wieder.
Statuen-Verwirrung in Kassel: Künstler lässt nicht locker
Kot im Brot - Foodwatch-Report über Bäckereien
München (dpa) - Schaben, Schimmel, Maden, Mäuse: Kontrolleure haben in bayerischen Bäckereien Hygienemängel entdeckt. Doch die Verbraucher erfuhren davon nichts, wie …
Kot im Brot - Foodwatch-Report über Bäckereien

Kommentare