Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20

Sperrung wegen Feuerwehreinsatz: Schienenersatzverkehr für S7 und S20

Betrunkener Biker flüchtet mit 200 km/h vor Polizei

Weiningen/Schweiz - Mit mehr als 200 Kilometern pro Stunde ist ein alkoholisierter Motorradfahrer in der Schweiz auf regennasser Fahrbahn über mehrere Autobahnen gerast.

Er hatte sich in der Nacht zum Sonntag im Kanton Zürich einer Polizeikontrolle entzogen. Er ignorierte die Haltezeichen und flüchtete, verfolgt vom Polizeiauto mit Blaulicht und Sirene. Der Fluchtversuch endete in Lindencham im Kanton Zug, wo der 25-Jährige von der Autobahn abfuhr. Rund 500 Meter nach der Ausfahrt verlor er in einer Kurve die Gewalt über seine Maschine und stürzte. Dabei wurde er leicht verletzt.

Der Atemalkoholtest ergab nach Polizeiangaben einen Wert von 0,78 Promille. Es bestehe zudem der Verdacht auf Drogen- oder Medikamentenmissbrauch.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erste Hinrichtung in den USA im neuen Jahr vollstreckt
Ein Serienmörder ist am Donnerstag im Bundesstaat Texas als erster Häftling in diesem Jahr in den USA hingerichtet worden.
Erste Hinrichtung in den USA im neuen Jahr vollstreckt
Urteil gegen Waffenhändler vom Münchner Amoklauf erwartet
München (dpa) - Der Prozess gegen den Waffenbeschaffer für den Münchner Amoklauf geht nach mehr als 20 Verhandlungstagen dem Ende entgegen. Heute wird das Verfahren vor …
Urteil gegen Waffenhändler vom Münchner Amoklauf erwartet
US-Horrorhaus: Paar mit 13 Kindern weist Foltervorwürfe zurück
Mehr grausige Details aus dem Horrorhaus in Kalifornien kommen ans Licht. Die Vorwürfe der 13 misshandelten Kinder sind erdrückend, doch die Eltern streiten diese ab. …
US-Horrorhaus: Paar mit 13 Kindern weist Foltervorwürfe zurück
Sturmtief „Friederike“ fordert sechs Menschenleben - Bahnverkehr läuft wieder an
Das zum Orkan hochgestufte Sturmtief „Friederike“ hat in Deutschland sechs Menschen das Leben gekostet und eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Alle aktuellen …
Sturmtief „Friederike“ fordert sechs Menschenleben - Bahnverkehr läuft wieder an

Kommentare