Wie hat er das nur geschafft? 

Betrunkener fährt mit Auto auf Bahngleisen

Bangkok - Ein betrunkener Autofahrer ist in Bangkok zwei Kilometer auf Bahngleisen gefahren. Wie der Wagen auf die Schienen gelangte, war eine Frage - wie er wieder auf die Straße gelangte, ein Problem.

Er habe sich verfahren und eine Ausfahrt gesucht, sagte er Polizisten in der thailändischen Hauptstadt später, wie die Zeitung „Thai Rath“ am Montag berichtete. Ein Abschleppdienst versuchte vergeblich, das Auto von den Schienen zu bekommen. Der Wagen musste zwei Kilometer zurückgeschoben werden, ehe er entfernt werden konnte. Der Schienenverkehr kam zwei Stunden zum Erliegen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Indische Medizinstudentin ist Miss World 2017
Manushi Chhillar ist Miss Word 2017. Die Medizinstudentin aus Indien beschert ihrem Heimatland damit eine Rekordmarke.
Indische Medizinstudentin ist Miss World 2017
Ärzte fordern Kohlenmonoxid-Melder in Shisha-Bars
Düsseldorf (dpa) - Nach Ansicht von Ärzten im Rheinland sollten Kohlenmonoxid-Melder zur Pflicht in Shisha-Bars werden.
Ärzte fordern Kohlenmonoxid-Melder in Shisha-Bars
Widerstand gegen Coca-Cola-Truck-Tour
London (dpa) - Dem US-amerikanischen Getränkehersteller Coca-Cola bläst in diesem Jahr scharfer Wind wegen seiner vorweihnachtlichen Truck-Tour in Großbritannien …
Widerstand gegen Coca-Cola-Truck-Tour
Lotto am Samstag vom 18.11.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag vom 18.11.2017: Hier finden Sie die aktuellen Lottozahlen. Vier Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag vom 18.11.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen

Kommentare