+
Der 18-Jährige blieb unverletzt.  

18-Jähriger landet im Wohnzimmer

Betrunkener Fahranfänger rast durch Hauswand

Meißenheim - Ein betrunkener Fahranfänger ist in der Nacht zum Sonntag im Schwarzwald mit seinem Wagen durch die Hauswand eines Einfamilienhauses gekracht und im Wohnzimmer zum Stehen gekommen.

Die Bewohner seien in den Schlafzimmern gewesen und von dem Krach geweckt worden, berichtete ein Polizeisprecher. Der 18-jährige Fahrer war mit seinem Auto aus einer Kurve in Meißenheim geflogen, durch einen angrenzenden Garten gerast und anschließend gegen die Hauswand geprallt. „Zu seinem Glück hat die Wand nachgegeben“, sagte der Sprecher. Der Mann sei unverletzt aus dem Wagen gestiegen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tote Teenager in Gartenlaube: Vater äußert sich umfassend
"Nach wie vor bin ich fassungslos wie und warum das passieren konnte", sagt der angeklagte Besitzer eines Gartenhäuschens. Sechs Teenager starben in seiner Laube - jetzt …
Tote Teenager in Gartenlaube: Vater äußert sich umfassend
Razzia im Rockermilieu: Ortsgruppe der Hells Angels verboten
Großeinsatz in NRW: Mit einem Großaufgebot durchsucht die Polizei Räumlichkeiten im Rockermilieu. Weil es gefährlich werden könnte, sind auch Spezialeinsatzkommandos im …
Razzia im Rockermilieu: Ortsgruppe der Hells Angels verboten
Riesen-Razzia gegen Hells Angels: 700 Polizisten im Einsatz
Am Mittwochmorgen gibt es mehrere Razzien der Polizei in NRW: Ziel: Die Hells Angels.
Riesen-Razzia gegen Hells Angels: 700 Polizisten im Einsatz
Nach monatelanger Suche: Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - tot
Monatelang wurde nach Rachel N. (20) und Joseph O. (21) gesucht. Am Wochenende wurden ihre Leichen im Joshua-Tree-Nationalpark entdeckt.
Nach monatelanger Suche: Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - tot

Kommentare