Betrunkener tritt fremde Wohnungstür ein

Crimmitschau - Unangenehme Überraschung für ein Rentnerpaar in Crimmitschau in Sachsen: Ein betrunkener Hausbewohner hatte am Montagabend die Wohnungstür der beiden eingetreten.

Wie sich kurze Zeit später herausstellte, hatte sich der 41-Jährige Nachbar in der Tür geirrt, teilte die Polizei am Dienstagmorgen in Zwickau mit. Als der Betrunkene mit seinem Schlüssel nicht wie gewohnt die Tür öffnen konnte, trat er diese einfach mit einem kräftigen Tritt ein. Bei dem Mann wurden 2,18 Promille festgestellt.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fenster von US-Helikopter kracht auf Sportplatz einer Grundschule
Mit einem Schrecken sind Kinder einer Grundschule in Japan davon gekommen. Ein Fenster eines US-Militärhubschrauber dort auf den Sportplatz gekracht.
Fenster von US-Helikopter kracht auf Sportplatz einer Grundschule
Nach Explosion von Gas-Terminal läuft Versorgung wieder
Die Explosion in einer österreichischen Verteilstation hatte in mehreren Ländern Sorge um die Gasversorgung ausgelöst. Nun hat sich die Lage normalisiert.
Nach Explosion von Gas-Terminal läuft Versorgung wieder
Gotthard-Tunnel nach schwerem Unfall gesperrt - zwei Tote
Der Gotthard-Tunnel ist komplett gesperrt. Am Mittwochmorgen ist es im Gotthard-Tunnel zu einem schweren Unfall gekommen, wie Medien berichten.
Gotthard-Tunnel nach schwerem Unfall gesperrt - zwei Tote
Feuerwehr führt Buschfeuer in Bel Air auf Obdachlose zurück
Tausende Feuerwehrleute kämpfen seit mehr als einer Woche gegen die Waldbrände in Kalifornien. Nicht alle Feuer sind nur auf Trockenheit zurückzuführen.
Feuerwehr führt Buschfeuer in Bel Air auf Obdachlose zurück

Kommentare