Elfjähriger streckt nackten Hintern heraus

Betrunkener Vater und nackter Sohn als Autobahn-Schreck

Trierweiler/Bitburg - Ein betrunkener Vater und sein Sohn haben in einem Sattelzug die Autobahn 60 bei Bitburg in Rheiland-Pfalz regelrecht unsicher gemacht.

Der 45-Jährige fuhr viel zu schnell und drängte mindestens einen anderen Lastwagen ab. Sein elfjähriger Sohn streckte seinen nackten Hintern zum Beifahrerfenster hinaus. Beim Abdrängen sei der andere Lastwagen gegen eine Leitplanke geraten und leicht beschädigt worden, berichtete die Polizei. Die Bundespolizei konnte den betrunkenen Fahrer in der Nacht zu Mittwoch schließlich auf der Bundesstraße 51 bei Trierweiler stoppen. Die Beamten nahmen ihm den Führerschein ab.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrüger erschummelt 45.000 Euro mit einer Pfandflasche - und kriegt nun große Ehre
Weil er dringend Geld brauchte, hat ein Mann in Köln einen dreisten Trick angewandt. Mit einer einzigen Pfandflasche erschummelte er 45.000 Euro. Jetzt wird ihm noch …
Betrüger erschummelt 45.000 Euro mit einer Pfandflasche - und kriegt nun große Ehre
Pittbull tötet drei Wochen altes Baby
Grand Rapids - Eine entsetzliche Tragödie hat im US-Bundesstaat Michigan einem erst drei Wochen alten Baby das Leben gekostet. Die kleine Susannah wurde von ihrer Mutter …
Pittbull tötet drei Wochen altes Baby
Wetterdienst warnt vor Gewittern und Starkregen in Deutschland
Auf weitere Gewitter, Starkregen und Sturmböen müssen sich mehrere Bundesländer im Laufe des Dienstags einstellen.
Wetterdienst warnt vor Gewittern und Starkregen in Deutschland
Explosion bei Munitionssammler löst Großeinsatz aus
Ein Mann kauft scharfe Weltkriegsmunition auf Flohmärkten und sammelt sie. Auf seinem Grundstück bewahrt er die Sprengkörper in einer Kiste auf. Dann kam die Hitze.
Explosion bei Munitionssammler löst Großeinsatz aus

Kommentare