Polizistin kurzzeitig bewusstlos

Betrunkener Wüterich beißt und kratzt Polizisten

Pirmasens - Da hatten die Polizisten Schwerstarbeit zu verrichten. Trotz Einsatzes von Pfefferspray wehrte sich ein betrunkener Mann gegen seine Festnahme und verletzte die Beamten.

Mit vollem Körpereinsatz hat sich ein betrunkener Mann nach einer Kneipenschlägerei in Pirmasens in der Nacht zum Samstag gegen seine Festnahme gewehrt. Die Beamten, die nach der Prügelei unter mehreren Gästen in das Lokal gerufen wurden, konnten den Mann auch mit dem Einsatz von Pfefferspray nicht bezwingen. Stattdessen erlitten die Polizisten bei dem Handgemenge „Biss- und Schürfwunden, sowie Prellungen“, hieß es. Eine Polizistin wurde am Kopf verletzt und verlor kurzzeitig das Bewusstsein. Erst nach „Einsatz des Schlagstockes“ konnte der betrunkene Angreifer gefesselt und in der psychiatrischen Abteilung einer Klinik untergebracht werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wegen Glatteis: Mehrere Schulkinder bei Busunfällen auf glatten Straßen verletzt
Drei Busse mit Schulkindern sind in Nordrhein-Westfalen bei Glatteis am Mittwochmorgen verunglückt.
Wegen Glatteis: Mehrere Schulkinder bei Busunfällen auf glatten Straßen verletzt
Lotto am Mittwoch vom 18.01.2018: So sehen Sie die Ziehung heute im Live-Stream
Lotto am Mittwoch vom 18.01.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch. 16 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Mittwoch vom 18.01.2018: So sehen Sie die Ziehung heute im Live-Stream
Arbeiter bauen riesige Brücke - plötzlich stürzt sie ein! Mindestens zehn Tote
Beim Einsturz einer sich noch im Bau befindlichen großen Brücke sind in Kolumbien mindestens zehn Arbeiter getötet worden.
Arbeiter bauen riesige Brücke - plötzlich stürzt sie ein! Mindestens zehn Tote
Einsturz des Kölner Stadtarchivs: Prozess hat begonnen
Zwei Tote, Unmengen zerstörter Dokumente und ein Milliardenschaden: Am 3. März 2009 brach das Historische Stadtarchiv in Köln zusammen. Nun stehen fünf Mitarbeiter von …
Einsturz des Kölner Stadtarchivs: Prozess hat begonnen

Kommentare