+
Die Odenwaldschule ist geschlossen, kommt aber nicht zur Ruhe: Nun ist ein Ex-Lehrer in Berufung gegangen.

Pädagoge vor Gericht

Odenwaldschule: Bewährung für Ex-Lehrer wegen Kinderpornos

Darmstadt - Die Odenwaldschule ist geschlossen, doch noch immer stehen Lehrer vor Gericht: Ein ehemaliger Pädagoge, der Kinderpornos besaß, ist nun in Berufung gegangen - und hat eine mildere Strafe bekommen.

Wegen Besitzes von Kinderpornografie hat ein Ex-Lehrer der inzwischen geschlossenen Odenwaldschule in einem neuen Prozess eine mildere Strafe erhalten. Das Landgericht Darmstadt verurteilte den 35-Jährigen am Donnerstag in dem Berufungsverfahren zu einem Jahr Haft auf Bewährung, wie das Gericht mitteilte. Der Mann war angeklagt, in seiner Zeit an der Privatschule zwischen 2011 und 2014 Unmengen entsprechender Dateien auf seinem Computer gehabt zu haben. Eine Begründung für das neue Urteil wurde nicht genannt.

Kein Bezug zum Missbrauchsskandal

Das Amtsgericht Bensheim hatte den Mann im Februar dieses Jahres zu einer Haftstrafe von einem Jahr und zwei Monaten ohne Bewährung verurteilt. Er war zu diesem Zeitpunkt in Mecklenburg-Vorpommern auf einer neuen Stelle als Lehrer tätig. Verteidigung und Staatsanwaltschaft hatten Berufung eingelegt. Die Staatsanwaltschaft will prüfen, ob sie auch gegen die neue Entscheidung Rechtsmittel einlegt.

Der Fall des 35-Jährigen gehört nicht zu dem Missbrauchsskandal mit mindestens 132 Opfern, der 2010 an die Öffentlichkeit kam und die Odenwaldschule erschütterte. Die Einrichtung ist mittlerweile insolvent.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sexy Model spielt mit Baby-Löwen - und bereut es sofort
Eine schöne Frau spielt mit einem Baby-Löwen und muss schnell feststellen, dass das vielleicht keine gute Idee war. 
Sexy Model spielt mit Baby-Löwen - und bereut es sofort
Lotto am Samstag 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag vom 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen.
Lotto am Samstag 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Eltern geschockt: Modekette verkauft Badeanzug mit barbusiger Arielle
Eine Modekette produzierte Badeanzüge für Kinder mit der beliebten Meerjungfrau Arielle als Motiv. Doch auf den Kinderklamotten waren die blanken Brüste von Arielle zu …
Eltern geschockt: Modekette verkauft Badeanzug mit barbusiger Arielle
Monster-Schnecke gefilmt: Sind diese Aufnahmen echt?
Gerade läuft es vielen Menschen kalt den Rücken herunter: Im Netz sorgt ein Video einer riesigen Schnecke für Gänsehaut und Angstzustände. 
Monster-Schnecke gefilmt: Sind diese Aufnahmen echt?

Kommentare