Piraten entsetzt

BGH-Anwalt: "Ohrfeige schadet nicht"

Karlsruhe - Die Äußerung eines Rechtsanwalts beim Bundesgerichtshof (BGH) zur Wirksamkeit von Ohrfeigen bei der Kindererziehung sorgt für Wirbel.

In der Revisionsverhandlung zur Haftung von Eltern bei Urheberrechtsverstößen ihrer Kinder in Internet-Tauschbörsen hatte der erfahrene BGH-Anwalt als Vertreter der Musikindustrie die schlechte Erziehungsmoral beklagt. Er habe manchmal den Eindruck, dass „für viele Eltern Erziehung ein Fremdwort geworden ist“, sagte Büttner am Donnerstag in Karlsruhe. Eltern müssten ihrem Kind „Grenzen und Gefahren“ aufzeigen. Bei Regelverstößen sei man früher noch ganz anders vorgegangen. „Da hat auch mal eine Ohrfeige nicht geschadet“, sagte Büttner vor dem 1. Zivilsenat des BGH.

Der Bundesvorsitzende der Piratenpartei, Bernd Schlömer, warf Rechtsanwalt Hermann Büttner am Freitag vor, ein antiquiertes Erziehungsbild zu haben und zu Straftaten anzustiften.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Lauffen am Neckar - In wenigen Tagen wird Alicia sechs Jahre alt. Seinen Geburtstag wird das Mädchen ohne Freunde feiern, denn weil Alicia Autistin ist, hat sie keine. …
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Salzburg - Ein mit mehreren Personen besetzter Heißluftballon hat mitten in einem eng bebauten Wohngebiet in Salzburg notlanden müssen. 
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Neu Delhi - Die Lok und sieben Waggons entgleisen, einige kippen um und bleiben auf der Seite liegen: Dutzende Reisende sterben bei dem Zugunglück in Indien, einige von …
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Unbeschwert hatten ungarische Schüler und ihre Begleiter in Frankreich ihren Skiurlaub verbracht - bis der Reisebus mitten in der Nacht auf der Rückreise gegen einen …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn

Kommentare