Bienen produzieren überdurchschnittlich viel Honig

Mayen - Die Schönwetterperiode hat vielen Imkern bislang ein überdurchschnittlich gutes Honigjahr beschert. Teilweise produzierte ein Volk mehr als 30 Kilogramm. Wo in Deutschland die Bienen am fleißigsten waren:

Besonders fleißig waren die Bienen in der Mitte Deutschlands in einem Streifen vom Saarland über Rheinland-Pfalz, Hessen bis nach Thüringen. Hier habe der Ertrag der ersten Honigernte bei mehr als 30 Kilogramm je Volk gelegen, wie das Fachzentrum für Bienen und Imkerei in Mayen in der Eifel bei einer deutschlandweiten Erhebung herausfand. Demnach lag der mittlere Ertrag je Volk bei 27,3 Kilogramm.

Diese Produkte setzen auf Natur statt Aromastoffe

Diese Produkte setzen auf Natur statt Aromastoffe

Drei Viertel der Imker erklärten in der Umfrage, dass ihre Ernte besser sei als im langjährigen Mittel. Die erste Honigernte wird bis Mitte Juni gewonnen und stammt vor allem von Obstbäumen oder Raps, wie der Experte Christoph Otten erklärte. Eine zweite Ernte folgt bis Ende Juli.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mutter postet dieses Foto im Supermarkt - und bekommt richtig Ärger
Eine Mutter aus Australien wollte nur einen Alltagsmoment mit ihrer Community teilen - mit diesen heftigen Reaktionen hat sie nicht gerechnet.
Mutter postet dieses Foto im Supermarkt - und bekommt richtig Ärger
Diabolisch: Mörderin wollte mit diesem Posting ihre Tat verschleiern
Ein bestialischer Mord erschüttert Nordost-England. Vielleicht das schaurigste Detail: Die Täterin verfasste auf Facebook eine Nachricht, um nicht unter Verdacht zu …
Diabolisch: Mörderin wollte mit diesem Posting ihre Tat verschleiern
Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen
Wilde Szenen in Schleswig-Holstein: In Heide hat ein Wildschwein-Duo am helllichten Tag die Innenstadt unsicher gemacht. Die Einwohner mussten vier Stunden das Zentrum …
Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen
Pest breitet sich in Madagaskar rasant aus
In Madagaskar grassiert die Pest: Innerhalb weniger Tage verdreifachte sich die Zahl der Fälle. Die Lungenpest ist leicht übertragbar.
Pest breitet sich in Madagaskar rasant aus

Kommentare