+
Das Posen wurde einem Biker zum Verhängnis / Symbolbild 

In Adlerpose

Biker fährt für privates Fotoshooting freihändig - dann kommt die Polizei 

Die Polizei hat einen Biker aus dem Verkehr gefischt, der für ein privates Videoshooting freihändig und stehend fuhr. 

Meinerzhagen/Herscheid  - Erst machte er den stolzen Adler, dann ein dummes Gesicht: Ein Biker aus Hemer fuhr für ein privates Videoshooting freihändig und stehend auf der Motorrad-Paradestrecke an der Nordhelle und wurde so zum Depp des Tages. Denn auch die Polizei schaute zu. Wie diese kuriose Geschichte weiterging lesen Sie auf *www.come-on.de.

*come-on.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am 20.10.2018: Das sind die Lottozahlen am Samstag
Lotto am 20.10.2018: Vier Millionen Euro liegen im Jackpot - das sind die Zahlen für das große Glück.
Lotto am 20.10.2018: Das sind die Lottozahlen am Samstag
Bayer verliert beim Bergsteigen das Gleichgewicht und stürzt in den Tod
In den Tiroler Alpen ist ein 54-Jähriger Augsburger tödlich verunglückt. Der erfahrene Bergsteiger verlor wohl das Gleichgewicht und stürzte 120 Meter ab. 
Bayer verliert beim Bergsteigen das Gleichgewicht und stürzt in den Tod
Ex-Pfleger Niels Högel gesteht weiteren Mord
In der wohl größten Mordserie in der deutschen Nachkriegsgeschichte kommen immer noch Opfer hinzu. Der bereits verurteilte Ex-Pfleger Niels Högel erwähnt bei einer …
Ex-Pfleger Niels Högel gesteht weiteren Mord
Polizei kommt zu Beziehungsstreit - dort bricht Hölle über sie herein
Polizisten werden zu einem Beziehungsstreit gerufen - dort angekommen bricht Hölle über sie herein.
Polizei kommt zu Beziehungsstreit - dort bricht Hölle über sie herein

Kommentare