Bilder: So haben Sie die Erde noch nie gesehen
1 von 20
Das australische Hinterland sieht hier aus wie ein abstraktes, farbenfrohes Gemälde
Bilder: So haben Sie die Erde noch nie gesehen
2 von 20
Acht Wolken in einer perfekten Reihe
Bilder: So haben Sie die Erde noch nie gesehen
3 von 20
Hadfields Heimatstadt Quebec bei Nacht
Bilder: So haben Sie die Erde noch nie gesehen
4 von 20
Das australische Ouback hat viele Gesichter. Dieser Ausschnitt erinnerte Hadfield an eine Mikroskopaufnahme von Steinen
Bilder: So haben Sie die Erde noch nie gesehen
5 von 20
Das Meer zeigt aus dieser Höhe seine Strukturen
Bilder: So haben Sie die Erde noch nie gesehen
6 von 20
New York City bei Nacht
Bilder: So haben Sie die Erde noch nie gesehen
7 von 20
Das Sonnenlicht fällt auf den Nasser See in Ägypten
Bilder: So haben Sie die Erde noch nie gesehen
8 von 20
Ein Berg in Venezuela, eingehüllt in Wolken

Bilder: So haben Sie die Erde noch nie gesehen

Washington - Aus 250 Meilen Entfernung hat man eine spektakuläre Aussicht auf unseren Planeten. Die Fotos des kanadischen Astronauten Chris Hadfield von der Internationalen Raumstation ISS beweisen das.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

München: Mann mit Messer verletzt acht Menschen
Ein Angreifer in München verletzt mehrere Menschen mit einem Messer - völlig wahllos. Ein Tatverdächtiger wird festgenommen. Ist er psychisch krank?
München: Mann mit Messer verletzt acht Menschen
Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf
Kein trinkbares Wasser, keine Medikamente, keine Ärzte: Millionen Kinder sterben jedes Jahr an eigentlich vermeidbaren Krankheiten. Besonders dramatisch ist ihre Lage in …
Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf
NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen
Mit einer Großrazzia setzt die Polizei in Nordrhein-Westfalen das Verbot von Rockergruppen der Hells Angels durch. Das Vereinsvermögen wird beschlagnahmt. Dazu gehören …
NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen
Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres
Sie werden gejagt, weil ihr pulverisiertes Horn in Asien immer als potenzsteigernd gilt. Brent Stirtons Foto eines toten Nashorns wurde jetzt als Wildlife-Fotografie des …
Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Kommentare