1 von 8
Eine russische Sojus-Kapsel hat drei Astronauten sicher von der Internationalen Raumstation (ISS) zurück zur Erde gebracht. Der Amerikaner Michael Fossum, der Russe Sergej Wolkow und der Japaner Satoshi Furukawa landeten am frühen Dienstagmorgen in der schneebedeckten Steppe Kasachstans.
2 von 8
Eine russische Sojus-Kapsel hat drei Astronauten sicher von der Internationalen Raumstation (ISS) zurück zur Erde gebracht. Der Amerikaner Michael Fossum, der Russe Sergej Wolkow und der Japaner Satoshi Furukawa landeten am frühen Dienstagmorgen in der schneebedeckten Steppe Kasachstans.
3 von 8
Eine russische Sojus-Kapsel hat drei Astronauten sicher von der Internationalen Raumstation (ISS) zurück zur Erde gebracht. Der Amerikaner Michael Fossum, der Russe Sergej Wolkow und der Japaner Satoshi Furukawa landeten am frühen Dienstagmorgen in der schneebedeckten Steppe Kasachstans.
4 von 8
Eine russische Sojus-Kapsel hat drei Astronauten sicher von der Internationalen Raumstation (ISS) zurück zur Erde gebracht. Der Amerikaner Michael Fossum, der Russe Sergej Wolkow und der Japaner Satoshi Furukawa landeten am frühen Dienstagmorgen in der schneebedeckten Steppe Kasachstans.
5 von 8
Eine russische Sojus-Kapsel hat drei Astronauten sicher von der Internationalen Raumstation (ISS) zurück zur Erde gebracht. Der Amerikaner Michael Fossum, der Russe Sergej Wolkow und der Japaner Satoshi Furukawa landeten am frühen Dienstagmorgen in der schneebedeckten Steppe Kasachstans.
6 von 8
Eine russische Sojus-Kapsel hat drei Astronauten sicher von der Internationalen Raumstation (ISS) zurück zur Erde gebracht. Der Amerikaner Michael Fossum, der Russe Sergej Wolkow und der Japaner Satoshi Furukawa landeten am frühen Dienstagmorgen in der schneebedeckten Steppe Kasachstans.
7 von 8
Eine russische Sojus-Kapsel hat drei Astronauten sicher von der Internationalen Raumstation (ISS) zurück zur Erde gebracht. Der Amerikaner Michael Fossum, der Russe Sergej Wolkow und der Japaner Satoshi Furukawa landeten am frühen Dienstagmorgen in der schneebedeckten Steppe Kasachstans.
8 von 8
Eine russische Sojus-Kapsel hat drei Astronauten sicher von der Internationalen Raumstation (ISS) zurück zur Erde gebracht. Der Amerikaner Michael Fossum, der Russe Sergej Wolkow und der Japaner Satoshi Furukawa landeten am frühen Dienstagmorgen in der schneebedeckten Steppe Kasachstans.

Bilder: Hier landen die Astronauten in der Steppe

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Spektakulär: Sieben Erdähnliche Planeten entdeckt
Liège - Wissenschaftler haben rund um einen Zwergstern in unserer kosmischen Nachbarschaft sieben erdähnliche Planeten entdeckt. Auf sechs von ihnen könnte Leben möglich …
Spektakulär: Sieben Erdähnliche Planeten entdeckt
Feuer bei der Feuerwehr richtet Millionenschaden an
Fahrzeuge zerstört, das Dach eingestürzt - ein Brand hat in Schleswig-Holstein ein Gerätehaus der Feuerwehr verwüstet. Nebenan wurde der Gerätewart aus dem Schlaf …
Feuer bei der Feuerwehr richtet Millionenschaden an
Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen
Eine durchgängige Mauer, wie sie zwischen USA und Mexiko entstehen soll, wird auch für viele Tiere zur schwer überwindbaren Grenze. Bereits heute gibt es Probleme in dem …
Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen
Flugzeug stürzt auf Einkaufszentrum: Fünf Menschen sterben
Melbourne - Ein Kleinflugzeug ist im australischen Melbourne auf ein Einkaufszentrum gestürzt. Alle fünf Insassen der Maschine starben. Das Zentrum war zu dem Zeitpunkt …
Flugzeug stürzt auf Einkaufszentrum: Fünf Menschen sterben

Kommentare