1. Startseite
  2. Welt

Luxusliner läuft auf Grund - Tote und Verletzte

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Rom - Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mindestens sechs Menschen sterben.

null
1 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
2 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
3 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
4 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
5 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
6 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
7 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
8 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
9 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
10 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
11 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
12 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
13 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
14 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
15 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
16 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
17 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
18 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
19 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
20 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
21 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
22 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
23 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
24 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
25 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
26 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
27 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
28 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
29 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
30 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
31 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
32 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
33 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
34 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
35 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
36 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
37 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
38 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
39 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
40 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
41 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
42 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © ap
null
43 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
44 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
45 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
46 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
47 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
48 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
49 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
50 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
51 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
52 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
53 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
54 / 151Das Archivfoto zeigt die Costa Concordia auf See © dpa
Costa Concordia
55 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
56 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
57 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
58 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
59 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
60 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
61 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
62 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
63 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
64 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
65 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
66 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
67 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
68 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
69 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
70 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
71 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
72 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
73 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
74 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
75 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
76 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
77 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
78 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
79 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen starben. © dpa
Costa Concordia
80 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
81 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
82 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
83 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
84 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
85 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
86 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
87 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
88 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
89 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
90 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
91 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
92 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
93 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
94 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
95 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
96 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
97 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
98 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
99 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
100 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
101 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
102 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
103 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
104 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
105 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
106 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
107 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
108 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
109 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
110 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
111 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
112 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
113 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
114 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
115 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
116 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
117 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
118 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
119 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Costa Concordia
120 / 151Kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner "Costa Concordia" mit über 4200 Passagieren an Bord vor der toskanischen Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dapd
Kreuzfahrtschiff Concordia
121 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
122 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
123 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
124 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
125 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
126 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
127 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
128 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
129 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
130 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
131 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
132 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
133 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
134 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
135 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
136 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
137 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
138 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
139 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
Kreuzfahrtschiff Concordia
140 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
141 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
142 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
143 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
144 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
145 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
146 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
147 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
148 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
149 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
150 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa
null
151 / 151Es sollte eine einwöchige Kreuzfahrt werden. Doch kurz nach dem Auslaufen läuft der Luxusliner “Costa Concordia“ mit mehr als 4200 Menschen an Bord vor der toskanische Küste auf Grund. Mehrere Menschen sterben. © dpa

Auch interessant

Kommentare