Feuerwehrmänner versuchen mit einer Drehleiter an den Brandherd heranzukommen.
1 von 10
Feuerwehrmänner versuchen mit einer Drehleiter an den Brandherd heranzukommen.
Dieses Foto zeigt das Ausmaß des Brandes.
2 von 10
Dieses Foto zeigt das Ausmaß des Brandes.
Zwei Tote bei Brand in Hochhaus
3 von 10
Feuerwehrmänner versuchen mit einer Drehleiter an den Brandherd heranzukommen.
Zwei Tote bei Brand in Hochhaus
4 von 10
Feuerwehrmänner versuchen mit einer Drehleiter an den Brandherd heranzukommen.
Zwei Tote bei Brand in Hochhaus
5 von 10
Feuerwehrmänner versuchen mit einer Drehleiter an den Brandherd heranzukommen.
Zwei Tote bei Brand in Hochhaus
6 von 10
Feuerwehrmänner versuchen mit einer Drehleiter an den Brandherd heranzukommen.
Zwei Tote bei Brand in Hochhaus
7 von 10
Feuerwehrmänner versuchen mit einer Drehleiter an den Brandherd heranzukommen.
Zwei Tote bei Brand in Hochhaus
8 von 10
Feuerwehrmänner versuchen mit einer Drehleiter an den Brandherd heranzukommen.

Inferno in Karlsruhe

Bilder: Zwei Tote und elf Verletzte bei Brand in Hochhaus

Im siebten Stock eines Hochhauses bricht mitten in der Nacht ein Feuer aus. Die Feuerwehr rückt mit vielen Einsatzkräften an, doch für zwei Bewohner kommt jede Hilfe zu spät.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unwetterwochenende in Deutschland
In vielen Teilen Deutschlands kam es am Wochenende zu Starkregen und Gewittern. Besonders schwer war erneut Berlin betroffen, auch in Hessen und am Bodensee richteten …
Unwetterwochenende in Deutschland
Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"
Der Amoklauf in München hat die ganze Stadt in einen Ausnahmezustand versetzt. Ein Jahr danach kommen Hunderte und gedenken der Opfer. Am bewegendsten sind die Worte …
Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"
Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus
Mitten in der Nacht bebt die Erde. Menschen fliehen aus den Bars, Trümmer stürzen auf die Straßen. Tsunamiwellen überschwemmen den Hafen. Touristen und Anwohner auf der …
Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus
56-Jähriger nach Schussgeräuschen in Kassel festgenommen
Nachdem ein Anwohner schussähnliche Geräusche meldete, rückte die Polizei zu einem Großeinsatz an. Ein Mann wurde festgenommen. Ob er tatsächliche eine Waffe hatte, ist …
56-Jähriger nach Schussgeräuschen in Kassel festgenommen

Kommentare