+
Bill Cosby (80) holt sich für seinen neuen Strafprozess wegen sexueller Nötigung prominente Hilfe an Bord.

Er vertrat bereits Popstar Michael Jackson

Bill Cosby heuert Star-Anwalt für neuen Strafprozess an

Für seinen nächsten Strafprozess holt sich Bill Cosby einen Anwalt der bereits Popstar Michael Jackson vertreten hat. Im ersten Prozess gelangten die Geschworenen zu einem Ergebnis.

Norristown - Bill Cosby (80) holt sich für seinen neuen Strafprozess wegen sexueller Nötigung prominente Hilfe an Bord. Star-Anwalt Tom Mesereau, der den Popstar Michael Jackson 2005 erfolgreich gegen Vorwürfe von Kindesmissbrauch verteidigt hatte, wird Cosbys Verteidigungsteam anführen. Neben Meserau nannte Cosby am Montag in einem Tweet auch die Anwälte Kathleen Bliss und Sam Silver.

Der erste Strafprozess gegen Cosby wegen sexueller Nötigung war am 17. Juni in Norristown im Bundesstaat Pennsylvania gescheitert, weil sich die Geschworenen nicht auf ein Urteil einigen konnten. Das Gericht setzte einen Folgeprozess für den 6. November an. Cosby ist angeklagt, im Jahr 2004 eine Frau missbraucht zu haben. Nach seiner Darstellung war der Sex mit der Klägerin Andrea Constand einvernehmlich.

Mesereau (67) hat schon viele Prominente vertreten, darunter Box-Champion Mike Tyson und den wegen Mordes angeklagten Schauspieler Robert Blake. Der Harvard-Absolvent ist auch für seine Rechtshilfe für Minderheiten bekannt. In Südstaaten-Prozessen hat er mehrere afroamerikanische Angeklagte vor der Todeszelle bewahrt.

Dutzende Frauen werfen Cosby Sexualdelikte vor. Viele der mutmaßlichen Übergriffe liegen bereits Jahrzehnte zurück und gelten deshalb als verjährt. Der Star der 80er-Jahre-Sitcom „Die Bill Cosby Show“ (The Cosby Show) hat die Vorwürfe immer bestritten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwere Gewitter überschwemmen Teile Hessens - Flüge in Frankfurt fallen aus
Im Norden Hessens haben schwere Gewitter gewütet. Straßen und Keller wurden überflutet, Schlamm und Geröll liegen auf den Fahrbahnen.
Schwere Gewitter überschwemmen Teile Hessens - Flüge in Frankfurt fallen aus
Zwei Besucher sterben mysteriösen Tod - Großes Musik-Festival abgebrochen
Während des englischen Musik-Festivals „Mutiny Festival“ in Portsmouth sind zwei Besucher gestorben. Ein weiterer sei in kritischem Zustand. Die Todesursache wird noch …
Zwei Besucher sterben mysteriösen Tod - Großes Musik-Festival abgebrochen
Brand im Europa-Park Rust: So erlebte Stefan Mross das Feuer
Moderator Stefan Mross erlebte den Brand im Europa-Park Rust mit. Nun spricht er über seine Angst. Er befürchtete sogar einen Anschlag. Zum News-Ticker.
Brand im Europa-Park Rust: So erlebte Stefan Mross das Feuer
Kind hängt an Balkon und droht in die Tiefe zu stürzen - Passant greift mutig ein
Ein Kleinkind, das an einer Balkonbrüstung hing, wurde durch eine mutige Aktion gerettet. Passanten filmten, wie ein junger Mann bis zum vierten Stockwerk kletterte.
Kind hängt an Balkon und droht in die Tiefe zu stürzen - Passant greift mutig ein

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.