Billig-Implantate auch in Uniklinik Heidelberg

Heidelberg - Vom Skandal um minderwertige Brustimplantate ist offenbar auch das Universitätsklinikum Heidelberg betroffen. Das Risiko werde derzeit überprüft. Was die Betroffenen nun erwartet:

Lesen Sie dazu auch:

Silikonimplantate: Schadenersatzforderungen drohen

Deutsche Behörde sieht keine Fehler bei Silikon-Skandal

Ärzte raten zur Entfernung der Billig-Brustimplantate

Kassen müssen Entfernung der Brustimplantate zahlen

Die Frauenklinik habe Marken-Implantate der niederländischen Firma Rofil eingesetzt. Diese wurden nach neuesten Erkenntnissen von der französischen Firma PIP bezogen, die unzulässigerweise billiges Industrie-Silikon verarbeitetet. Das teilte das Universitätsklinikum am Montag mit. Das Risiko der niederländischen Implantate werde derzeit überprüft. Das Klinikum hat aufgrund des Sachverhalts inzwischen Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt. Die betroffenen Frauen werden derzeit angeschrieben und gebeten, sich mit dem Brustzentrum der Frauenklinik in Verbindung zu setzen.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Forscher belauschen Asteroid "Oumuamua"
Er kommt aus einem anderen Sonnensystem und flitzte kürzlich an der Erde vorbei: Forscher in den USA belauschen den Asteroid "Oumuamua". Einige glauben, er könne …
Forscher belauschen Asteroid "Oumuamua"
Drei ISS-Raumfahrer sicher zur Erde zurückgekehrt
Die russische Raumfahrt hat mit der bewährten Sojus-Kapsel eine weitere glatte Landung hingelegt. Drei Raumfahrer kehrten von der ISS zurück. Nur saukalt war es an der …
Drei ISS-Raumfahrer sicher zur Erde zurückgekehrt
Chirurg brennt Patienten bei OP Initialen in die Leber
Birmingham (dpa) - Ein Chirurg hat in Großbritannien bei Operationen seine Initialen "SB" in die Lebern von zwei Patienten gebrannt.
Chirurg brennt Patienten bei OP Initialen in die Leber
Unfassbar: Schaffnerin wirft schwerbehinderten Jungen aus dem Zug
Auf der Strecke Frankfurt (Oder) - Magdeburg ist am Sonntagnachmittag ein schwerbehindertes Kind ohne Fahrschein des Zuges verwiesen worden. Die Bahn bedauert das …
Unfassbar: Schaffnerin wirft schwerbehinderten Jungen aus dem Zug

Kommentare