+
Der Komet PanStarrs aufgenommen in Westaustralien.

Wolken versperren die Sicht

Blick auf Kometen wird zum Glücksspiel

Berlin - Wolken könnten Kometen-Fans in dieser Woche den Spaß verderben. Ein freier Blick auf den Schweifstern PanStarrs dürfte nur schwer möglich sein.

Es gebe zwar hier und da Lücken, sagte Meteorologin Dorothea Paetzold vom Deutschen Wetterdienst am Montag in Offenbach. Ein größerer freier Blick zum Himmel sei aber erst in der ersten Nachthälfte zu erwarten, wenn die Wolken sich davon gemacht haben.

Das ist zu spät für das Zeitfenster um 19 Uhr, für das Michael Khan von der Europäischen Weltraumagentur Esa in Darmstadt den besten Blick auf PanStarrs erwartet. „Das wird auf alle Fälle ein Glücksspiel“, meinte Paetzold. „Und warm anziehen“. Es werden Temperaturen um die Null Grad.

Die acht Planeten: Reise durchs Sonnensystem

Die acht Planeten: Reise durchs Sonnensystem

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Toter und Verletzte nach Schüssen in Kirche in USA
In einer Kirche im US-Staat Tennessee sind am Sonntag Schüsse gefallen. Medien berichten von einem Toten und sieben Verletzten.
Ein Toter und Verletzte nach Schüssen in Kirche in USA
Fahrer bewusstlos - Tourist verhindert Absturz von Reisebus
Mit seiner gegenwärtigen Reaktion hat ein französischer Tourist ein Katastrophe verhindert. Ein Reisebus mit 21 Passagieren wäre fast auf der Zillertaler Höhenstraße in …
Fahrer bewusstlos - Tourist verhindert Absturz von Reisebus
Geisterfahrer auf der Autobahn - drei Tote
Bei einem schweren Unfall mit einem Falschfahrer am Autobahndreieck Rüsselsheim haben am Samstagabend drei Menschen ihr Leben verloren.
Geisterfahrer auf der Autobahn - drei Tote
Almabtrieb: Kuh geht durch - elf Verletzte
Bei einem Fest anlässlich des Almabtriebs im Glottertal ist am Sonntag eine Kuh durchgegangen und hat elf Menschen verletzt - darunter drei Kinder.
Almabtrieb: Kuh geht durch - elf Verletzte

Kommentare