Corona-Krise in Bayern: Söder befürchtet Masken-Hamsterkäufe - Ansteckung bei Wahlhelfern unklar

Corona-Krise in Bayern: Söder befürchtet Masken-Hamsterkäufe - Ansteckung bei Wahlhelfern unklar
+
Ein Polizeiauto sperrt die Grunerstraße nahe des Alexanderplatzes ab. Foto: Christophe Gateau/dpa

250-Kilo-Weltkriegsbombe

Blindgänger-Fund: Evakuierung nahe Berliner Alexanderplatz

Bauarbeiten im Herzen Berlins haben eine Bombe aus Weltkriegszeiten zutage gefördert. Experten des Kampfmittelräumdienstes würden den gefährlichen Sprengkörper gern so schnell wie möglich unschädlich machen.

Berlin (dpa) - Die Entschärfung der Weltkriegsbombe nahe dem Alexanderplatz in Berlin-Mitte soll gegen 23.30 Uhr beendet sein.

Die Polizei twitterte, die Entschärfer vom Landeskriminalamt könnten gegen 23.00 Uhr mit ihrer Arbeit beginnen. Zuvor hieß es, die eigentliche Entschärfung der 250-Kilo-Bombe werde etwa 30 Minuten dauern. "Mit ein wenig Glück können Sie also noch vor Mitternacht in Ihre Wohnungen zurückkehren", so die Polizei.

Eine Notunterkunft im Rathaus des Bezirks Mitte war am Abend komplett voll. "Um mehr Menschen während der Evakuierung unterzubringen, werden jetzt der BVV-Saal und weitere Sitzungsräume freigeräumt", twitterte die Polizei.

1900 Menschen sollten ihre Wohnungen in elf großen Mietshäusern nahe dem Alexanderplatz verlassen. Die 250-Kilo-Bombe war am Vormittag bei Bauarbeiten beim Alten Stadthaus gefunden worden.

Tweet mit Karte

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schutzmasken-Pflicht in Deutschland? Söder spricht von Masken-„Notstand“ - Kretschmann: „Ganz falsch“
Kann eine Schutzmasken-Pflicht in Deutschland ein Weg aus der Corana-Krise sein? In Österreich darf man nur noch mit Mundschutz in Supermärkte.
Schutzmasken-Pflicht in Deutschland? Söder spricht von Masken-„Notstand“ - Kretschmann: „Ganz falsch“
Corona im Nahen Osten: Fast 2900 Tote im Iran
Das Coronavirus breitet sich im Nahen Osten aus. Der Iran meldet fast 2900 Tote. In der Türkei werden Dörfer abgeschottet und in Israel muss Regierungschef Netanjahu in …
Corona im Nahen Osten: Fast 2900 Tote im Iran
Die Corona-Krise und das Weltall
Auf der Erde hat die Corona-Krise das Leben vielerorts komplett verändert - und im Weltraum? Die Internationale Raumstation ist derzeit einer der wohl am sichersten …
Die Corona-Krise und das Weltall
Coronavirus in Niedersachsen: 19 Todesopfer in Pflegeheimen - Dritte Einrichtung betroffen 
Das Coronavirus greift in Niedersachsen weiter um sich, die Zahl der Infizierten in Pflege-Einrichtungen steigt weiter an. Alle Informationen im News-Ticker 
Coronavirus in Niedersachsen: 19 Todesopfer in Pflegeheimen - Dritte Einrichtung betroffen 

Kommentare