+
Die Heilig-Blut-Reliquie beim traditionellen Blutritt in Weingarten wird verehrt - das gleiche soll mit dem Blut von Johannes Paul II. passieren.

Blut des verstorbenen Papstes soll als Reliquie verehrt werden

Rom - Wenn Johannes Paul II. am Sonntag seliggesprochen wird, dürfen die versammelten Gläubigen eine Ampulle mit dem Blut des früheren Papstes verehren.

Am Dienstag beantwortete der Vatikan damit die Frage, welches Relikt bei der Feier zur Seligsprechung präsentiert wird. In seinen letzten Tagen seien dem am 2. April 2005 verstorbenen Papst im Krankenhaus vier Ampullen Blut abgenommen worden, hieß es in der Mitteilung des Vatikans.

Zwei seien seinem Privatsekretär Kardinal Stanislaw Dziwisz übergeben worden. Die anderen zwei wurden im Vatikan unter der Obhut von Nonnen aufbewahrt. Eine der beiden in Rom verbliebenen Ampullen soll am Sonntag in einen Reliquienschrein gebettet und den Gläubigen präsentiert werden. Die andere Ampulle verbleibt den Angaben zufolge bei den Nonnen.

Papst Benedikt XVI. will seinen Vorgänger am 1. Mai seligsprechen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mutmaßliche Dreifachmörderin vor Gericht
Nach dem Brand in einer Gießener Wohnung wird die Leiche eines Mannes entdeckt. Doch nicht das Feuer brachte ihn um, sondern rohe Gewalt. Die Ermittler machen eine …
Mutmaßliche Dreifachmörderin vor Gericht
ADAC meldet Staurekord für 2016
Die Blechlawine wächst. Nach Berechnungen des ADAC ging es im vergangenen Jahr auf den Straßen zäher zu als je zuvor. Als Gründe nennt der Autoclub unter anderem mehr …
ADAC meldet Staurekord für 2016
Vier Kinder bei heftigem Regen auf den Philippinen ertrunken
Manila - Die Philippinen wurden am Montag von ungewöhnlich heftigen Regenfällen heimgesucht. Dabei kamen fünf Menschen ums Leben, vier davon waren noch Kinder. 
Vier Kinder bei heftigem Regen auf den Philippinen ertrunken
Suche nach Flug MH370 eingestellt - Angehörige protestieren
Das Verschwinden von Flug MH370 bleibt vorerst eines der größten Rätsel der Luftfahrtgeschichte. Die Suche nach der Boeing 777 wird beendet. Die Hoffnung auf einen …
Suche nach Flug MH370 eingestellt - Angehörige protestieren

Kommentare