+
Der Traumurlaub in Ägypten wurde für die Familie aus Tschechien zum Horror (Symbolbild). 

Unerwarteter Angriff 

Hai-Attacke an beliebtem Badeort in Ägypten: Familienurlaub endet in Tragödie

Ein Familienvater wagte sich am vermeintlich ungefährlichen Badeort Marsa Alam unter Wasser. Dann kam ein Hai. 

Marsa Alam - Der ägyptische Ferienort Marsa Alam gilt vielerorts als beliebtes Urlaubsziel. Vor allem Europäer zieht es bereits seit Jahren an die paradiesischen Strände am Roten Meer. 

Doch am Donnerstag überschatteten grausame Ereignisse die traumhafte Idylle: Ein tschechischer Urlauber ist dort von einem Hai angegriffen und getötet worden. 

Laut Berichten des Online-Portals Echo.cz  hatte der 41-Jährige mit seiner Familie einen harmonischen Tauchurlaub in Marsa Alam verbracht. 

Der Familienurlaub endet tragisch

Noch hat die ägyptische Polizei nicht gänzlich aufklären können, wie und wann der Mann plötzlich auf den Hai traf. Es besteht unter anderem der Verdacht, dass Handelsschiffe illegal Tierabfälle ins Meer entsorgen, was Haie anlocken könnte. 

Doch Stanislav Zima, der Sprecher des Reiseveranstalters Exim Tours, hat eine andere Vermutung. Er hält es für wahrscheinlich, dass der getötete Taucher in den Tiefen des Meeres einen Hai an einer Mole fotografierte. Wie die BILD berichtet, habe der Sprecher einen solchen Fall in 20 Jahren Tourismuserfahrung noch nicht erlebt.

Das könnte Sie auch interessieren: Hai-Alarm vor Mallorca: Darum ist das Tier im flachen Wasser geschwommen 

sl

 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mutter verliert ganzen Lotto-Gewinn an den Sohn - weil sie entscheidenden Fehler machte
Anwaltskosten statt Lotto-Millionen: Eine Amerikanerin zog gegen ihren eigenen Sohn vor Gericht, da der sie um ihren gesamten Glücksspiel-Gewinn gebracht haben soll.
Mutter verliert ganzen Lotto-Gewinn an den Sohn - weil sie entscheidenden Fehler machte
„Teufelsbaby“: Unheimliches Ultraschallbild von Baby - Mutter postet schauriges Bild
Eigentlich will eine Mutter aus den USA nur wissen, welches Geschlecht ihr Baby hat. Was sie dann auf dem Ultraschallbild sieht, ist ganz schön unheimlich.
„Teufelsbaby“: Unheimliches Ultraschallbild von Baby - Mutter postet schauriges Bild
„Sturm auf Area 51“: Alien-Demonstranten kommen bislang in Frieden
„Sturm auf die Area 51“: Was als spaßige Aktion galt, hat inzwischen ein enormes Ausmaß angenommen. Ein Dorf ächzt unter den Besuchern.
„Sturm auf Area 51“: Alien-Demonstranten kommen bislang in Frieden
Wetter in Deutschland: Experte spricht von „Schockprognose“ für den nächsten Winter
Der Sommer 2019 ist gerade vorbei, doch schon haben Wetter-Experten erste Prognosen für den Winter parat. Und die sehen rekordverdächtig aus.   
Wetter in Deutschland: Experte spricht von „Schockprognose“ für den nächsten Winter

Kommentare