Saharastaub färbte in den vergangenen Tagen immer wieder den Himmel gelb.
+
Saharastaub färbte in den vergangenen Tagen immer wieder den Himmel gelb.

Wetter-Prognose

„Blutregen“ am Wochenende: Frost-Front bringt krasses Wetter-Phänomen

Nach den warmen Frühlingstagen wird das Wetter wieder wechselhaft. Am Wochenende kann man durch den Regen vielerorts sogar ein spektakuläres Wetter-Phänomen erleben.

Baden-Württemberg - Nachdem die Menschen im Südwesten in den vergangenen Tagen das frühlingshafte Wetter mit Temperaturen bis zu 20 Grad genießen konnten, kündigt der Winter in Baden-Württemberg* ab Freitag ein kleines Comeback an: Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Morgen meldet, greift eine Kaltfront aus dem Nordwesten auf Baden-Württemberg über. Der gebietsweise angekündigte Regen könnte am Wochenende in Baden-Württemberg sogar ein krasses Wetter-Phänomen mit sich bringen: den sogenannten „Blutregen“.* Der ist eine Folge des Saharastaubs, der sich in der vergangenen Tagen in Deutschland ausbreitete – und sorgt für nicht weniger beeindruckende Bilder am Himmel.

HEIDELBERG24* berichtet über die aktuelle Wetter-Vorhersage für den Südwesten und erklärt, was es mit dem Phänomen „Blutregen“ auf sich hat. *HEIDELBERG24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare