+
Polizeibeamte auf dem gesperrten Stuttgarter Schlossplatz.

Verdächtiges Paket

Bombenalarm am Stuttgarter Schlossplatz

  • schließen

Stuttgart - Wegen einem verdächtigen Paket hat die Stuttgarter Polizei den Schlossplatz komplett abgeriegelt und die angrenzende U-Bahn gesperrt.

Gegen Freitag Mittag ging bei der Stuttgarter Polizei ein Anruf ein: Ein Passant meldete einen verdächtiges Paket in einem Mülleimer am Stuttgarter Schlossplatz, berichten die Stuttgarter Nachrichten.

Der Schlossplatz wurde daraufhin komplett geräumt und von Polizisten abgesichert. Auch die U-Bahnlinien waren von dem Bombenalarm betroffen.

vf

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sternschnuppen im Oktober 2017: So sehen Sie die Orioniden heute Nacht
Sternschnuppen im Oktober 2017: Heute Nacht sind am Himmel über Deutschland Orioniden zu sehen. Hier finden Sie alle Infos zum Sternschnuppen-Regen.
Sternschnuppen im Oktober 2017: So sehen Sie die Orioniden heute Nacht
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute. 4 Millionen liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Rückruf bei Aldi - Glassplitter in Champignons
Wegen möglicher Glassplitter ruft der Mülheimer Lebensmittelhersteller Clama einen Teil seiner Champignons im Glas zurück.
Rückruf bei Aldi - Glassplitter in Champignons
Mann taucht aus Wasser auf - und wird durch „Köpfer“ von 7,5-Meter-Turm getötet
Der eine sprang aus 7,5 Metern Höhe kopfüber ins Wasser, der andere tauchte dort gerade auf - und starb später an seinen Verletzungen. Haben der Bademeister und der …
Mann taucht aus Wasser auf - und wird durch „Köpfer“ von 7,5-Meter-Turm getötet

Kommentare