Bombenattrappe auf Zugtoilette vergessen

Prag - Eine junge Frau hat am Montag ihre Handtasche mitsamt einer Bombenattrappe auf der Toilette eines Zuges vergessen. Als die 23-Jährige den Verlust bemerkte, war es bereits zu spät.

Aufregung am Prager Hauptbahnhof: Eine junge Frau hat am Montag ihre Handtasche mitsamt einer Bombenattrappe auf der Toilette eines aus Belgrad kommenden Fernreisezugs vergessen. Als sie ihren Verlust bemerkte, rief sie den Polizei-Notruf an. Doch zu dem Zeitpunkt hatten vom Bahnpersonal herbeigerufene Sprengstoff-Experten die Handtasche bereits untersucht und als ungefährlich identifiziert. Die 23-Jährige werde zu dem Vorfall verhört, teilte eine Polizeisprecherin mit. Warum die Frau überhaupt mit dem kuriosen Gegenstand unterwegs war, blieb zunächst offen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach diesem Fund verständigte eine Frau sofort die Polizei 
Einen gemütlichen Spaziergang wollte eine Frau aus Hagen unternehmen. Was sie dabei fand, war allerdings alles andere als gemütlich.
Nach diesem Fund verständigte eine Frau sofort die Polizei 
Puerto Rico bereitet sich auf Hurrikan "Maria" vor
Hurrikan "Maria" setzt seinen zerstörerischen Zug über die Karibikinseln fort. Nach Dominica und dem französischen Überseegebiet Guadeloupe rast der Sturm nun direkt auf …
Puerto Rico bereitet sich auf Hurrikan "Maria" vor
Wütender Kunde schreibt diesen Wutbrief an Möbelhaus - und bekommt riesigen Zuspruch
Ein Möbelhaus macht bei dem Einbau einer Küche einen blöden Fehler - der wütende Geschädigte teilt ein Foto davon auf Facebook. Der Beitrag beschäftigt tausende User.
Wütender Kunde schreibt diesen Wutbrief an Möbelhaus - und bekommt riesigen Zuspruch
Goldener Herbst? Jahrhundertwinter? So wird das Wetter wirklich
Freude kommt wettertechnisch bei vielen aktuell nicht auf, wenn man aus dem Fenster blickt. Doch das soll sich dank Queena bald ändern. Folgt danach ein …
Goldener Herbst? Jahrhundertwinter? So wird das Wetter wirklich

Kommentare