+
Phantombild des mutmaßlichen Vergewaltigers in Bonn

Im Fall der vergewaltigten Camperin

Bonner Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

  • schließen

Bonn - Nach dem Überfall auf ein campendes Pärchen, bei dem eine junge Frau vor den Augen ihres Freundes vergewaltigt wurde, hat die Polizei nun einen Tatverdächtigen festgenommen.

Nach dem Überfall auf ein campendes Pärchen an der Bonner Siegaue, bei dem eine junge Frau vor den Augen ihres hilflosen Freundes vergewaltigt wurde, hat die Polizei in Bonn nun einen Tatverdächtigen in Gewahrsam genommen. Es soll sich laut Berichten des Kölner Express um einen 31-Jährigen aus dem Raum Siegburg handeln.

Der Mann war festgenommen worden, nachdem ein Passant gegen 8 Uhr morgens in Bonn-Schwarzrheindorf eine Person bemerkte, die dem Gesuchten auf dem, von der Polizei veröffentlichten, Phantombild ähnlich sah. Als der Passant die Polizei rief und diese mit mehreren Streifenwagen anrückte, flüchtete der Mann zunächst, konnte später aber im Bereich der Beueler Rheinaue gefasst werden.

Der Mann soll unter anderem auch einen Rucksack bei sich getragen haben, auf den all die Merkmale zu trafen, die das überfallene Pärchen den Beamten geschildert hatte.

Die Ermittlungen dauern derzeit an. Noch ist die Täterschaft des Inhaftierten nicht polizeilich bestätigt. Da am Tatort allerdings DNA-Material des Täters gesichert werden konnte, ist ein eindeutiges Ergebnis zur Täterschaft nach einem Abgleich mit der DNA des Inhaftierten zu erwarten.

kah

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Holland: Rockkonzert wegen Terrorwarnung abgesagt
Knapp tausend Menschen hätten am Mittwochabend in Rotterdam die Indie-Band Allah-Las sehen sollen. Eine Terrorwarnung verhinderte das Konzert - die Polizei setzte …
Holland: Rockkonzert wegen Terrorwarnung abgesagt
Vorwürfe gegen Bahn nach Tunneleinbruch
Der Einbruch eines Tunnels in Rastatt wird für die Bahn immer mehr zur Belastung: Ein Experte kritisiert das Vorgehen des Unternehmens, andere fürchten einen …
Vorwürfe gegen Bahn nach Tunneleinbruch
Lotto am Mittwoch vom 23.08.2017: Das sind die Lottozahlen aus der aktuellen Ziehung
Lotto vom 23.08.2017: Hier erfahren Sie, welche Gewinnzahlen am Mittwoch gezogen worden sind. Im Jackpot sind fünf Millionen Euro.
Lotto am Mittwoch vom 23.08.2017: Das sind die Lottozahlen aus der aktuellen Ziehung
Geblitzt: Autofahrer knutscht bei 139 km/h
Da flogen nicht nur die Funken, es blitzte sogar direkt: Auf einer deutschen Autobahn hat sich ein Pärchen beim Knutschen erwischen lassen - bei 139 km/h. Zum Dank gab‘s …
Geblitzt: Autofahrer knutscht bei 139 km/h

Kommentare