Boot mit 13 Schülern gekentert

Kopenhagen - 13 dänische Schüler und 2 Betreuer sind am Freitag in der Præstø-Bucht an der Ostküste Dänemarks mit ihrem Boot gekentert und ins eiskalte Wasser der Ostsee gefallen.

Bei der dramatischen Rettungsaktion anderthalb Kilometer vom Ufer entfernt wurden 14 Personen lebend geborgen. Eine weitere sei vermisst, teilte die Polizei im Rundfunksender DR mit. Bei der Bergungsaktion setzten die Behörden vier Hubschrauber ein.

Mehrere Opfer waren stark unterkühlt, sie wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Gruppe gehörte zur Heimvolkshochschule Lundby für Jugendliche auf der Insel Seeland. Das Boot war am Mittag in der Bucht vor der Kleinstadt Præstø aus zunächst ungeklärter Ursache gekentert.

Nach der Alarmmeldung wurden auch mehrere Schiffe herbeigerufen. “Einige der Betroffenen waren aber doch ziemlich lange im Wasser, ehe wir sie herausholen konnten“, sagte der Polizeisprecher.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mord aus Heimtücke: 89-Jähriger bekommt Lebenslang
Chemnitz - Keine Milde wegen des Alters: Ein 89-Jähriger muss lebenslang hinter Gitter. Das Landgericht Chemnitz verurteilt den Rentner wegen Mordes an seiner ehemaligen …
Mord aus Heimtücke: 89-Jähriger bekommt Lebenslang
Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus
Schönborn - Bei Minusgraden hat ein Busfahrer etwa 20 Schulkinder ohne weitere Informationen an der Straße ausgesetzt. Eltern reagieren nun empört.
Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus
Biberach wehrt sich gegen Berliner Schwabenhass
Biberach/Berlin (dpa) - Mit der Internet-Kampagne "Vom großen B zum kleinen B" reagiert die baden-württembergische Stadt Biberach an der Riß auf Anti-Schwaben-Sprüche in …
Biberach wehrt sich gegen Berliner Schwabenhass
Blutfette wohl doch nicht Ursache für Arterienverkalkung
Nach Überzeugung von Axel Haverich sind erhöhte Blutfettwerte nicht der Hauptrisiko-Faktor für Herzinfarkt oder Schlaganfall. Der Leiter der Herzklinik an der …
Blutfette wohl doch nicht Ursache für Arterienverkalkung

Kommentare