Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Boot mit 13 Schülern gekentert

Kopenhagen - 13 dänische Schüler und 2 Betreuer sind am Freitag in der Præstø-Bucht an der Ostküste Dänemarks mit ihrem Boot gekentert und ins eiskalte Wasser der Ostsee gefallen.

Bei der dramatischen Rettungsaktion anderthalb Kilometer vom Ufer entfernt wurden 14 Personen lebend geborgen. Eine weitere sei vermisst, teilte die Polizei im Rundfunksender DR mit. Bei der Bergungsaktion setzten die Behörden vier Hubschrauber ein.

Mehrere Opfer waren stark unterkühlt, sie wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Gruppe gehörte zur Heimvolkshochschule Lundby für Jugendliche auf der Insel Seeland. Das Boot war am Mittag in der Bucht vor der Kleinstadt Præstø aus zunächst ungeklärter Ursache gekentert.

Nach der Alarmmeldung wurden auch mehrere Schiffe herbeigerufen. “Einige der Betroffenen waren aber doch ziemlich lange im Wasser, ehe wir sie herausholen konnten“, sagte der Polizeisprecher.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma
Ein Reproduktionsmediziner in den Niederlanden hat seinen Beruf scheinbar etwas zu ernst genommen. Der Arzt soll mit eigenem Sperma mindesten 19 Kinder gezeugt haben. 
Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Mittwoch warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 25. Mai 2017.
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür
Bei der Jagd auf eine Spinne hat ein Mann am Mittwoch die Polizei in Essen in Alarmbereitschaft versetzt. Mehrere Beamte riegelten den vermeintlichen Tatort ab, bis sich …
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür
Darum ist die Mars-Sonde "Schiaparelli" abgestürzt
Darmstadt - Die Mars-Sonde "Schiaparelli" ist im vergangenen Oktober abgestürzt. Die erste kontrollierte Landung auf dem Nachbarplaneten Geschichte. Nun scheint der …
Darum ist die Mars-Sonde "Schiaparelli" abgestürzt

Kommentare