In Oberösterreich

Grausiger Fund bei Löscharbeiten: Zwei Leichen in Haus entdeckt

Gramastetten - Die Feuerwehr kam, um einen Brand zu löschen. Doch in dem in Flammen stehenden Haus machten sie dann einen schrecklichen Fund.

Beim Löschen eines brennenden Wohnhauses haben Feuerwehrleute in Oberösterreich zwei verkohlte Leichen entdeckt. In der Nacht zum Mittwoch waren die Einsatzkräfte zu dem komplett in Flammen stehenden Holzhaus in Gramastetten gerufen worden, wie die Feuerwehr mitteilte. Im Eingangsbereich fanden sie dann die Leiche eines Mannes, neben ihm lag eine Waffe. Stunden später wurde dann im ersten Stock des Gebäudes die Leiche einer Frau entdeckt.

Die Ermittler gehen nach ersten Erkenntnissen von einem „Mord-Selbstmord-Geschehen“ aus. Nun sollen per Obduktion die Todesursachen sowie die genaue Identität der beiden Toten geklärt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie werden nicht glauben, was in diesem Tank in einem Museum gesammelt wurde
„Pissed“ ist auf Englisch gesagt jemand, der so richtig sauer und verärgert ist - oder im wörtlichen Sinn eben „angepisst“.
Sie werden nicht glauben, was in diesem Tank in einem Museum gesammelt wurde
Saudiarabischer Prediger begründet Fahrverbot für Frauen mit deren "Winzgehirn"
In Saudi-Arabien hat ein Geistlicher das bestehende Fahrverbot für Frauen mit deren angeblichem "Winzgehirn" gerechtfertigt.
Saudiarabischer Prediger begründet Fahrverbot für Frauen mit deren "Winzgehirn"
Oktoberfest-Chef zieht nach erster Woche Bilanz - Darum ist es eine „ideale Wiesn“
Nach der ersten Wiesn-Woche zieht Festleiter Josef Schmid eine erste Bilanz - und spricht von einem Oktoberfest 2017, das rundum ideal ist. Bei den Besucherzahlen …
Oktoberfest-Chef zieht nach erster Woche Bilanz - Darum ist es eine „ideale Wiesn“
Wasserläufer gab es schon zu Dino-Zeiten
Frankfurt/Main (dpa) - Schon zu Zeiten der Dinosaurier glitten wohl langbeinige Wasserläufer über die Seen. Darauf weisen zwei in spanischem Bernstein entdeckte neue …
Wasserläufer gab es schon zu Dino-Zeiten

Kommentare