Brasilien

Zeitungsunternehmer mit 44 Schüssen ermordet

Rio de Janeiro - Der Journalist und Verwaltungsdirektor der brasilianischen Zeitung „Hora H“ ist bei Rio de Janeiro von Unbekannten erschossen worden. José Roberto Ornelas de Lemos war der Sohn des Eigentümers der Zeitung.

Er wurde von maskierten Männern in einer Bar in Nova Iguaçu (Bundesstaat Rio de Janeiro) erschossen, wie Medien am Mittwoch (Ortszeit) berichteten. Das Opfer wies 44 Schusswunden auf. Die Hintergründe der Tat, die sich bereits am Dienstag ereignete, sind noch unklar.

Die Boulevard-Zeitung ist vor allem in der Umgebung von Rio de Janeiro verbreitet. Ornelas sei feige ermordet worden, schrieb „Hora H“, die ihre Ausgabe mit dem Wort „Trauer!“ betitelte. Die Polizei untersucht einen möglichen Zusammenhang mit der Berichterstattung der Zeitung. „Hora H“ schreibt schonungslos über Kriminelle sowie Korruption und verbreitet auch Bilder der Betroffenen.

Der ermittelnde Polizeibeamte Marcos Henrique de Oliveira Alves, sagte der Zeitung „Estado de São Paulo“, es könne keine Hypothese ausgeschlossen werden. Möglicherweise sei Ornelas wegen des kämpferischen Profils der Zeitung ermordet worden. Laut Augenzeugen stoppte kurz vor dem Attentat ein Auto vor der Bar, in dem vier maskierte Männer saßen, die sofort das Feuer eröffneten.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Saatgut-Depot in der Arktis wird wegen Klimawandel umgebaut
Lonyearbyen/Gatersleben (dpa) - Zehn Jahre nach seiner Eröffnung wird das große Saatgut-Depot auf Spitzbergen besser vor dem Klimawandel geschützt. Es bekommt einen …
Saatgut-Depot in der Arktis wird wegen Klimawandel umgebaut
Fitness-Model macht Bauchmuskel-Training - danach ist sie komplett gelähmt
Die junge Frau postet auf Instagram fast täglich Fotos von ihrem perfekten Körper. Doch dann erlebte die 23-Jährige den absoluten Alptraum: Nach einem …
Fitness-Model macht Bauchmuskel-Training - danach ist sie komplett gelähmt
Australiens umstrittener Plan gegen die Karpfen-Plage
Der Karpfen gehört auf dem fünften Kontinent nicht zu den heimischen Fischarten. Dennoch dominiert er in vielen australischen Flüssen. Das will die Regierung jetzt …
Australiens umstrittener Plan gegen die Karpfen-Plage
Lotto am 24.02.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag
Lotto am 24.02.2018: Hier finden Sie die aktuellen Lottozahlen vom Samstag. Acht Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am 24.02.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag

Kommentare