+
Ein Braunbär (Archivbild) hat in der Slowakei einen Mann angegriffen.

Braunbär beißt Mann (72)

Bratislava - Ein Braunbär hat am Rande der slowakischen Stadt Ruzomberok am Donnerstag einen Mann angegriffen und gebissen.

Der 72-Jährige habe mehrere Bisswunden an den Beinen, sagte eine Sprecherin des Rettungsdienstes. Wie es zu dem Vorfall kam, blieb zunächst unklar. In der Stadt, die auf Deutsch Rosenberg heißt und ins Gebirge Mala Fatra (Kleine Fatra) reicht, kommen immer wieder mal Bären in die Nähe von Wohnhäusern.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen
München - Es ist ein erschreckender Trend: Drogendelikte an Schulen nehmen in vielen Bundesländern deutlich zu. Tausende Projekte warnen vor den Folgen. Doch die …
Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen
Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Schulen
Es ist ein erschreckender Trend: Drogendelikte an Schulen nehmen in vielen Bundesländern deutlich zu. Tausende Projekte warnen vor den Folgen. Doch die …
Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Schulen
Tornados töten 18 Menschen im US-Süden
Washington (dpa) - Bei den verheerenden Tornados sind am Wochenende allein im US-Staat Georgia mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen. Das teilten die Behörden am …
Tornados töten 18 Menschen im US-Süden
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Lauffen am Neckar - In wenigen Tagen wird Alicia sechs Jahre alt. Seinen Geburtstag wird das Mädchen ohne Freunde feiern, denn weil Alicia Autistin ist, hat sie keine. …
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!

Kommentare