+
Massenmörder Anders Behring Breivik bekommt für die Beerdigung seiner Mutter keinen Hafturlaub.

Kein Hafturlaub

Breivik darf nicht zur Beerdigung seiner Mutter

Oslo - Der verurteilte norwegische Massenmörder Anders Behring Breivik erhält keinen Hafturlaub, um an der Beerdigung seiner Mutter teilzunehmen.

Ein entsprechender Antrag des 34-Jährigen sei am Dienstag abgelehnt worden, erklärte sein Anwalt Tord Jordet der Nachrichtenagentur NTB. Breivik werde dagegen Beschwerde einlegen.

Breiviks Mutter war am Freitag gestorben. Der Rechtsterrorist war im vergangenen Jahr für den Mord an 77 Menschen zu 21 Jahren Haft verurteilt worden. Sein Mordkomplott hatte Norwegen im Jahr 2011 erschüttert.

Urteil gegen Anders Breivik - Massenmörder verzieht keine Miene

Urteil gegen Anders Breivik - Massenmörder verzieht keine Miene

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Kasseler Herkules trägt auf Facebook nun Badehose
Kassel (dpa) - Tourismuswerber haben der Kasseler Herkules-Statue eine Badehose angezogen - weil Facebook den nackten Hintern des Denkmals beanstandet hatte. Zuerst …
Der Kasseler Herkules trägt auf Facebook nun Badehose
Prozess um illegales Autorennen in Hagen beginnt
Zwei Autos geraten in den Gegenverkehr. Bei dem Zusammenprall werden fünf Menschen schwer verletzt, darunter zwei Kinder. Jetzt stehen die Unfallfahrer vor Gericht. Sind …
Prozess um illegales Autorennen in Hagen beginnt
Flugbetrieb bei British Airways weiter gestört
Lange Schlangen, verärgerte Passagiere: Ein Ausfall der IT-Systeme hat bei der Fluggesellschaft British Airways Chaos ausgelöst. Die BA strebt jetzt einen "fast normalen …
Flugbetrieb bei British Airways weiter gestört
Rentner stolpert mit Bunsenbrenner in der Hand: Lebensgefährlich verletzt
Bei einem schweren Gartenunfall in Hamburg hat sich ein 80 Jahre alter Mann lebensgefährliche Verbrennungen zugezogen.
Rentner stolpert mit Bunsenbrenner in der Hand: Lebensgefährlich verletzt

Kommentare