+
Das Bild der Überwachungskamera zeigt den weißen Transporter vor dem Regierungsgebäude in Oslo.

Anschlag auf Regierungsgebäude

Breivik: Sender zeigt Überwachungsvideo

Oslo - Der norwegische Sender NRK hat ein Video des Anschlags auf das Regierungsgebäude in Oslo durch den Attentäter Andres Behring Breivik veröffentlicht.

Den Beitrag des Senders NRK finden sie hier.

Ein Wachmann des Gebäudes kommentiert in dem Beitrag die Bilder, die durch eine Überwachungskamera aufgezeichnet wurden. Diese zeigen, wie Breivik am 22. Juli 2011 mit seinem weißen Transporter vorfährt, der mit Sprengstoff beladen ist. Der Attentäter ist mit der Uniform des Sicherheitsdienstes bekleidet. Dann entfernt sich Breivik schnell vom Tatort. Auch die Explosion der Autobombe ist im Beitrag des Senders zu sehen. Durch diese kamen acht Menschen ums Leben. Anschließend tötete Breivik auf der Insel Utöya 69 Menschen.

Urteil gegen Anders Breivik - Massenmörder verzieht keine Miene

Urteil gegen Anders Breivik - Massenmörder verzieht keine Miene

sr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fotofalle in Umkleidekabine für Bombe gehalten
Dass er eine Fotofalle in der Umkleidekabine eines Kleidungsgeschäfts versteckt hatte, dürfte einem 28-Jährigen aus Tschechien teuer zu stehen kommen.
Fotofalle in Umkleidekabine für Bombe gehalten
Messerattacke auf Schauspielerin - Stalker kommt in Psychiatrie
Acht Monate nach einer Messerattacke auf Schauspielerin Anne Kulbatzki in Berlin hat das Landgericht die Unterbringung des Täters in einem psychiatrischen Krankenhaus …
Messerattacke auf Schauspielerin - Stalker kommt in Psychiatrie
Osnabrückerin bringt unfassbar schweres Kind zur Welt
Eine Osnabrückerin hat im Kreißsaal wortwörtlich eine Riesen-Überraschung erlebt. Ihr Baby brachte völlig unerwartet ein unfassbares Gewicht auf die Waage.
Osnabrückerin bringt unfassbar schweres Kind zur Welt
Joanne K. Rowling feiert Veröffentlichung von „Harry Potter“ vor 20 Jahren
Die britische Schriftstellerin Joanne K. Rowling hat das Erscheinen des ersten Bandes ihrer Zauberer-Saga „Harry Potter“ vor auf den Tag genau zwanzig Jahren gefeiert.
Joanne K. Rowling feiert Veröffentlichung von „Harry Potter“ vor 20 Jahren

Kommentare