+
Bremen/A1: Eine Eisscholle hat die Windschutzscheibe eines Mercedes-Fahrers auf der Autobahn zerstört.

Auf A1 zwischen Bremen und Osnabrück

Die Gefahr kam aus der Luft: Mercedes auf Autobahn getroffen

Schock-Moment für einen Mercedes-Fahrer auf der Autobahn A1. Plötzlich krachte ein Gegenstand aus der Luft mit voller Wucht in die Windschutzscheibe des Autos.

Bremen - An diesen Schock-Moment wird sich ein 21-jähriger Mercedes-Fahrer aus Bochum wirklich noch lange erinnern, wie nordbuzz.de* berichtet. Der junge Mann war auf der Autobahn A1 zwischen Bremen und Osnabrück unterwegs, als es plötzlich laut knallte und die Windschutzscheibe vom Mercedes zersplitterte.

Bremen: Auf Autobahn A1 trifft Eisscholle Windschutzscheibe von Mercedes

Am Freitag gegen 13.10 Uhr war der junge Mann aus Bochum in seinem Mercedes unterwegs, als in Höhe Bremen auf der Autobahn A1 zwischen Stuhr und und Groß Ippener in Richtung Osnabrück das Unglück passierte.

Weiteres Drama aus Bremen: Maskierter Räuber fesselt Kassiererin - dann macht sie einen Fehler

Bremen: Eisschollen krachen auf Mercedes in Windschutzscheibe

Vor seinem Mercedes war ein Lastwagen auf der A1 unterwegs - und plötzlich fielen Eisschollen vom Dach des Sattelzugs herunter. Genau auf die Windschutzscheibe des Mercedes-Fahrers aus Bochum. Durch den Aufprall zersplitterte die Windschutzscheibe, der 21-Jährige zog sich leichte Verletzungen an den Händen durch die Glassplitter zu.

An eine Weiterfahrt war für den Mercedes nach dem Unfall auf der A1 von Bremen nach Osnabrück nicht zu denken.

A1 bei Bremen: Windschutzscheibe von Mercedes völlig zerstört

Der unbekannte Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt auf der A1 von Bremen nach Osnabrück fort. Der Schaden am Auto wurde von der Polizei auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Der Mercedes war mit der zersplitterten Windschutzscheibe nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Mercedes-Unfall aus Oldenburg: Autofahrer begeht Fehler - wenig später liegt Bank in Schutt und Asche

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Mehr Nachrichten aus Bremen

Mädchen geht zur Schule, kommt dort aber nie an: Polizei Bremen hofft auf Hinweise.

Luxusyacht steht in Flammen - und versinkt anschließend im Europahafen in Bremen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

WhatsApp: Warnung vor Abzocke - Polizei verrät richtig teure Abo-Falle
Die Polizei Niedersachsen warnt vor einer neuen Abzocke bei WhatsApp, bei der dreiste Betrüger in die Abo-Falle locken um an Daten der Kreditkarte zu gelangen.
WhatsApp: Warnung vor Abzocke - Polizei verrät richtig teure Abo-Falle
Bombenfund in Nürnberg/Fürth: Fliegerbombe wurde gezielt ausgelöst
Eine Fliegerbombe wurde auf einer Baustelle in Nürnberg am Montag entdeckt. Inzwischen ist ein beispielloser Großeinsatz daraus geworden. Der Zünder ist ein Problem.
Bombenfund in Nürnberg/Fürth: Fliegerbombe wurde gezielt ausgelöst
„Ich fühle mich furchtbar“: Hund reißt Paket der Nachbarin auf, dann wird es richtig peinlich
Sie wollten ihrer Nachbarin nur einen Gefallen tun - am Ende rannte die Frau peinlich berührt davon. Schuld daran war Bonnie, ein sieben Monate alter Labrador.
„Ich fühle mich furchtbar“: Hund reißt Paket der Nachbarin auf, dann wird es richtig peinlich
Plasmablitze aus Weintrauben in der Mikrowelle
Plasma in der Mikrowelle - Videos zu diesem Phänomen gibt es im Internet etliche. Physiker haben den Effekt nun ergründet. Bisher dominierende Erklärungen greifen …
Plasmablitze aus Weintrauben in der Mikrowelle

Kommentare