+
Eine umstürzende Mauer hat einen deutschen Lastwagen auf der Brennerautobahn in Österreich zertrümmert

Mauer zerdrückt Lkw auf Brennerautobahn - Fahrer tot

Wien - Eine umstürzende Mauer hat einen deutschen Lastwagen auf der Brennerautobahn in Österreich zertrümmert. Der Fahrer wurde bei dem Unfall getötet.

Das bestätigte die Polizei der Nachrichtenagentur APA. Der Lastwagen soll aus München kommen.

Die Bergung mit großen Kränen dauerte am Vormittag an, teilte die staatliche Betreibergesellschaft der österreichischen Autobahnen, Asfinag, mit. Die tonnenschweren Betonplatten mussten von dem zusammengedrückten Laster gehoben werden. Die Einsatzkräfte versuchten, zum Fahrerhaus zu gelangen, um den eingeklemmten Leichnam zu befreien.

Die viele Meter hohe Stützmauer am Rand der Autobahn Richtung Süden wurde von einem Erdrutsch umgedrückt. Ursache war wohl Schmelzwasser. Das Unglück geschah gegen 5.15 Uhr zwischen dem Stubaital und der Mautstelle Schönberg in Fahrtrichtung Italien. Die Autobahn musste kurzzeitig gesperrt werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hurrikan „Maria“ peitscht über Puerto Rico hinweg
Der Hurrikan „Maria“ fegt über Puerto Rico hinweg. Die Regierung warnt vor dem schlimmsten Sturm der Geschichte.
Hurrikan „Maria“ peitscht über Puerto Rico hinweg
Polizei findet Cannabis-Plantage im "Horrorhaus" von Höxter
Höxter (dpa) - Das sogenannte "Horrorhaus" von Höxter, in dem Frauen jahrelang misshandelt worden sein sollen, ist in jüngster Zeit für eine Drogenplantage genutzt …
Polizei findet Cannabis-Plantage im "Horrorhaus" von Höxter
Wissenschaftler: Lage der Sprache Deutsch ist gut
Sprachen verändern sich ständig. Forscher halten den Wandel für nicht zu stoppen. Ausgewählte Sprachformen sind nun für einen neuen Bericht zur Lage des Deutschen …
Wissenschaftler: Lage der Sprache Deutsch ist gut
Zwölf Anzeigen: Illegale Prostitution boomt zur Wiesnzeit
Die Wiesn lockt nicht nur Feierwütige nach München, auch der Rotlichtbereich möchte an dem Spektakel mitverdienen. Bisher wurden elf Frauen und ein Mann wegen illegaler …
Zwölf Anzeigen: Illegale Prostitution boomt zur Wiesnzeit

Kommentare