Brite knackt 185-Millionen-Euro-Jackpot

London - Mehr Glück geht fast nicht: Der 185 Millionen Euro schwere Jackpot der Europa-Lotterie Euromillions ist geknackt. Der Gewinner-Tippschein wurde in Großbritannien abgegeben.

Wie die britische Lotterie-Gesellschaft am Mittwoch mitteilte, wurde der Tippschein mit dem Rekordgewinn in Großbritannien abgegeben. Ob es sich um einen einzelnen Glückspilz handelt oder um eine Tippgemeinschaft, sei noch unklar. Nach Worten eines Sprechers der britischen Lotterie-Gesellschaft ist das der höchste Gewinn, den Großbritannien und Europa je gesehen hat.

Euromillions ist ein 2004 gegründetes Gemeinschaftsprojekt von neun europäischen Lotteriegesellschaften. Der Deutsche Lottoblock beteiligt sich nicht an Euromillions.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

18-Jährige macht dieses Foto - kurz darauf ist sie tot
Ein grausamer Vorfall: Die 18-Jährige Jolee machte ein Foto für Instagram - danach wurde sie von einer Klippe gestoßen.
18-Jährige macht dieses Foto - kurz darauf ist sie tot
Gesunkenes U-Boot: Leiche von Journalistin gefunden
Sie wollte eine Reportage über einen U-Boot-Bauer schreiben und verlor ihr Leben. Die schwedische Journalistin Kim Wall ist tot, ihr Körper wurde zerstückelt. Diese …
Gesunkenes U-Boot: Leiche von Journalistin gefunden
Auto mit Wasserstoffperoxid betankt - Häuser evakuiert
Ein kleines Versehen hat am Dienstagabend einen Großalarm bei Wiesbaden ausgelöst. Ein Autofahrer hatte einen Wagen mit Wasserstoffperoxid betankt. Wie konnte das nur …
Auto mit Wasserstoffperoxid betankt - Häuser evakuiert
Viele Verletzte durch Taifun Hato
Mit hohen Wellen, heftigen Böen und Wolkenbrüchen hat Taifun Hato Hongkong und das chinesische Festland erreicht. Behörden berichteten von mindestens 34 Menschen, die …
Viele Verletzte durch Taifun Hato

Kommentare