+
Harnaam Kaur gilt als jüngste Vollbartträgerin der Welt.

Sie arbeitet als Model

Britin wird zur jüngsten Frau mit Vollbart gekürt

London - Eine Britin ist zur jüngsten Vollbarträgerin der Welt gekürt worden. Dafür gibt es auch einen Eintrag im Guinessbuch der Rekorde.

Harnaam Kaur aus Slough erhielt mit 24 Jahren und 282 Tagen die Bestätigung, dass sie einen Vollbart hat - so steht es im Guinnessbuch der Rekorde 2017. Zuvor hatte unter anderem die "Bild" darüber berichtet.

Anfangs habe sie sehr unter ihrer Gesichtsbehaarung gelitten und sei fertiggemacht worden. „Ich hasste meinen Körper“, berichtet Kaur in einem Interview für die Guinessbuch-Webseite. Inzwischen habe sie aber Frieden mit ihm geschlossen und wolle ein Vorbild für andere sein. „Es ist sehr wichtig für mich, diesen Rekord zu halten“, sagt sie. Sie wolle Kindern zeigen, wie wichtig es sei, sich selbst zu akzeptieren.

Kaur arbeitet als Model und durfte bereits bei der Londoner Fashion Week über den Laufsteg spazieren. Sie leidet am polyzystischen Ovar-Syndrom, einer Stoffwechselstörung, die für einen erhöhten Testosteronspiegel sorgt.

dpa

Das verrät dein Bart über deinen Charakter


Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Siebenjährige erliegt nach Messerangriff ihren Verletzungen
Karlsruhe - Nach einem Streit mit ihrem Lebensgefährten flüchtete eine Mutter mit ihrer siebenjährigen Tochter zu einer Bekannten - doch der Mann folgte den beiden. …
Siebenjährige erliegt nach Messerangriff ihren Verletzungen
Der Gemeine Vampir kann auf seine Freunde bauen
Ein Freund, ein guter Freund: Bei Fledermäusen der Art Desmodus rotundus bekommen besonders jene Individuen Unterstützung, die ihr Netzwerk pflegen.
Der Gemeine Vampir kann auf seine Freunde bauen
Großfeuer in Kunststofffabrik - Retter im Dauereinsatz
Rheine - Mit einem Großaufgebot kämpfen die Rettungskräfte in Rheine im Münsterland weiter gegen einen Brand in einer Textil- und Kunststofffabrik.
Großfeuer in Kunststofffabrik - Retter im Dauereinsatz
Neues Drama am Mount Everest: Vier Tote
Erneut sind mehrere Bergsteiger beim Versuch, den höchsten Berg der Welt zu bezwingen, ums Leben gekommen. 
Neues Drama am Mount Everest: Vier Tote

Kommentare