+
Eine Brücke ist am Samstag auf eine Autobahn in England gestürzt.

Grafschaft Kent

Brücke stürzt in England auf Autobahn

London - Im Südosten Englands ist am Samstag eine Fußgängerbrücke, die über eine Autobahn führt, eingestürzt. Schuld daran könnte ein Laster sein.

Eine Fußgängerbrücke über einer Autobahn im Südosten Englands ist am Samstag eingestürzt. Wie die Rettungskräfte mitteilten, wurde ein etwa 50-jähriger Motorradfahrer mit Verdacht auf Rippenbrüche ins Krankenhaus gebracht. Über weitere Verletzte war zunächst nichts bekannt.

Die Autobahn M 20 in der Grafschaft Kent, die London mit Dover verbindet, wurde in beide Richtungen gesperrt. Grund für den Einsturz ist wohl ein Laster mit hohem Aufbau, der die Brücke gerammt haben soll, teilte die Polizei mit.

Der Vorfall ereignete sich an einem Tag mit erheblichen Verkehrsaufkommen. Viele Briten waren am Samstag auf dem Weg zum Kurzurlaub an die Kanalküste oder nach Frankreich. Der kommende Montag ist in Großbritannien ein Feiertag.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tote in der Schweiz: Dieses Video zeigt den katastrophalen Bergrutsch
Nach einem Bergrutsch im Südosten der Schweiz werden acht Menschen vermisst, darunter auch Deutsche.
Tote in der Schweiz: Dieses Video zeigt den katastrophalen Bergrutsch
Polizei sucht nach weiteren Leichenteilen von toter Journalistin
Die Polizei in Kopenhagen hat am Donnerstag die Suche nach weiteren Leichenteilen der getöteten schwedischen Journalistin fortgesetzt.
Polizei sucht nach weiteren Leichenteilen von toter Journalistin
Gedenken an die Opfer des Amatrice-Erdbebens
Rom (dpa) - Ein Jahr nach dem verheerenden Erdbeben in Italien mit fast 300 Toten haben die Bewohner der besonders betroffenen Stadt Amatrice mit einem Fackelzug der …
Gedenken an die Opfer des Amatrice-Erdbebens
Auto gerät in Geschäftsstraße: Frau tot, sechs Verletzte
Mit hohem Tempo rast ein Autofahrer durch eine Geschäftsstraße. Eine Frau kommt ums Leben, ihre Tochter wird lebensgefährlich verletzt. Der Fahrer hatte wohl …
Auto gerät in Geschäftsstraße: Frau tot, sechs Verletzte

Kommentare