Opfer lag in künstlichem Koma

Brutaler Eisenstangen-Angriff - Täter verurteilt

Berlin - Weil sie aus einem Berliner Lokal herausgeworfen worden waren, hatten zwei Männer im vergangenen Jahr einen Mann brutal mit Eisenstangen attackiert. Dafür wurden sie nun verurteilt.

Nach einem brutalen Angriff auf einen 41-jährigen Mann mit Eisenstangen sind die beiden Täter in Berlin zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Wegen versuchten Mordes verhängte das Berliner Landgericht gegen einen 32-jährigen Angeklagten fünf Jahre und neun Monate Haft. Ein 20-jähriger Komplize erhielt eine Jugendstrafe von drei Jahren.

Aus Rache für einen Rauswurf aus einem Lokal hätten die Angeklagten das Opfer attackiert, stand am Mittwoch für die Richter fest. Der 41-Jährige sei zuvor bei dem Streit in einem Café in Berlin-Neukölln als Schlichter aufgetreten. Er wurde bei dem Angriff am 25. Juli 2013 derart schwer am Kopf verletzt, dass ihn Ärzte für eine Woche in ein künstliches Koma versetzten.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mädchen in Dortmund geraten in Streit, der für eine tödlich endet – Verdächtige schweigt
Zwei Teenager streiten sich in Dortmund-Hörde auf einem Parkdeck, bis eines der beiden Mädchen plötzlich ein Messer zückt – mit fatalen Folgen. Die 15-Jährige stirbt. …
Mädchen in Dortmund geraten in Streit, der für eine tödlich endet – Verdächtige schweigt
Suche nach dem Kindermörder: DNA-Massentest hat begonnen
Wer hat den kleinen Nicky Verstappen vor 20 Jahren getötet? Jetzt hat ein DNA-Massentest begonnen - im niederländischen Grenzgebiet, dicht bei Aachen. Die Teilnehmer …
Suche nach dem Kindermörder: DNA-Massentest hat begonnen
Mit Kokain, Alkohol und 180 Sachen - aber ohne Führerschein
Mit bis zu 180 Kilometern pro Stunde ist ein Autofahrer auf einer Landstraße in der Pfalz vor fünf Streifenwagen geflüchtet.
Mit Kokain, Alkohol und 180 Sachen - aber ohne Führerschein
Tödlicher Streit unter Teenagern
Ein Streit unter zwei Mädchen mit tödlichen Folgen: Eine 15-Jährige ist am Freitag in Dortmund nach einer Attacke vermutlich mit einem Messer gestorben. Gegen ihre …
Tödlicher Streit unter Teenagern

Kommentare