+
Ein Buckelwal vor Høruphav (Dänemark) in der Flensburger Außenförde. Foto: Soeren Bomholt / Archiv

Buckelwale haben möglicherweise in der Ostsee überwintert

Kopenhagen (dpa) - Vor der schwedischen Küste ist ein Buckelwal-Weibchen gesichtet worden, das vermutlich bereits im vergangenen Sommer zusammen mit seinem Kalb in der Ostsee unterwegs war.

"Wenn das stimmt, sind die Tiere seit mindestens acht Monaten in unseren Gewässern", sagte der dänische Walforscher Carl Kinze.

Buckelwale werden immer wieder in der Ostsee gesichtet. Doch dass die bis zu 15 Meter langen Tiere hierzulande überwintern, sei ungewöhnlich. "Die Tiere gehören eigentlich in den offenen Ozean", erklärte Kinze. Wegen der wachsenden Population suchten sie neue Fressgebiete und wagten sich weiter vor.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eurojackpot am 19.01.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 19.01.2018: Hier finden Sie die aktuellen Gewinnzahlen vom Freitag. 67 Millionen Euro liegen derzeit im Jackpot.
Eurojackpot am 19.01.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Unsere Kinder machen diese Mutprobe bei Youtube nach - Achtung: Sie kann tödlich enden
Wenn es um Mutproben auf der Internet-Plattform Youtube geht, kennt der Schwachsinn kaum Grenzen. Neuerdings schwappt ein Trend aus Nordamerika rüber, bei dem …
Unsere Kinder machen diese Mutprobe bei Youtube nach - Achtung: Sie kann tödlich enden
US-Horrorhaus: Paar mit 13 Kindern weist Schuld von sich
Mehr grausige Details aus dem Horrorhaus in Kalifornien kommen ans Licht. Die Vorwürfe der 13 misshandelten Kinder sind erdrückend, doch die Eltern streiten eine Schuld …
US-Horrorhaus: Paar mit 13 Kindern weist Schuld von sich
Garagen-Boden kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum
Es ist eine Geschichte wie aus einem Grusel-Krimi: Eine Familie aus der US-Stadt Idaho Falls wurde nachts von einem Krachen aus dem Schlaf gerissen. Die Ursache dafür …
Garagen-Boden kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum

Kommentare