+
Die Bürgermeisterin von Hechingen wurde bei wildem Sex in ihrem Dienstwagen erwischt (Symbolbild).

Brachte der Ehemann einen Peilsender an?

Bürgermeisterin bei wildem Sex in Dienstwagen erwischt

Hechingen - Dorothea Bachmann (51) ist seit 2011 Bürgermeisterin von Hechingen (Baden-Württemberg). Jetzt steht ihre politische Karriere auf dem Spiel. Hintergrund ist ein peinlicher Sex-Skandal:

Wie die Bild-Zeitung berichtet, hat sich das Oberhaupt der 20.000 Einwohner-Stadt südlich von Tübingen vor zwei Wochen angeblich einen Nachmittag frei genommen und soll mit ihrem Dienstwagen 90 Kilometer an den Bodensee gerauscht sein. Auf einem Parkplatz soll es im Wagen dann zu einem heißen Techtelmechtel mit einem unbekannten Liebhaber gekommen sein.

Das lustvolle Treiben soll schließlich der betrogene Ehemann Axel (56) beendet haben, der der Bürgermeisterin laut Bild-Zeitung gefolgt ist. Es kam daraufhin zu einem heftigen Streit, die Polizei wurde gerufen. Laut der Zeitung soll Dorothea Bachmann gegenüber den Beamten angegeben haben, dass sie ihr Ehemann, mit dem sie seit 30 Jahren verheiratet ist, ohne einen Peilsender, der angeblich an ihrem Wagen angebracht gewesen sein soll, gar nicht hätte finden können.

Der Dienstwagen wurde daraufhin sichergestellt und genau wie das Anwesen von Axel Bachmann von der Polizei durchsucht, wie Rosenheim24.de* berichtet. Das "Noch-Pärchen" will sich persönlich nicht äußern. Auch die Staatsanwaltschaft sagt derzeit nur das Nötigste. "Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes äußern wir uns nicht", hieß es von dort. Die Politiker in der Gemeinde haben jedoch eine klare Meinung. "Die Menschen in Hechingen wünschen sich sehnlichst, dass wieder Ruhe in der Stadt einkehrt", sagte Andreas Ermantraut (42), Fraktionsvorsitzender der CDU im Gemeinderat.

Die Bürgermeisterin ist übrigens derzeit krankgeschrieben. Ob sie noch einmal ins Amt zurückkehrt, darf angesichts des aktuellen Skandals zumindest bezweifelt werden...

mw


*Rosenheim24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Große Schäden durch „Maria“ in Puerto Rico
Hurrikan „Maria“ hat bei seinem Eintreffen in Puerto Rico große Schäden und Stromausfälle verursacht.
Große Schäden durch „Maria“ in Puerto Rico
Nahe der Atomruine Fukushima: Erdbeben der Stärke 6,1 im Pazifik bei Japan
Keine 24 Stunden nach dem schweren Erdbeben in Mexiko hat auch vor Japan die Erde stark gebebt.
Nahe der Atomruine Fukushima: Erdbeben der Stärke 6,1 im Pazifik bei Japan
Frau wird bestohlen - danach trickst sie den Dieb mit einer glorreichen Idee aus
Ein Dieb stiehlt einer 50-jährigen Frau den Rucksack samt Handy. Da kommt sie auf eine glorreiche Idee.
Frau wird bestohlen - danach trickst sie den Dieb mit einer glorreichen Idee aus
Kletteraktion: Mann steigt auf Hohenzollernbrücke - Bahnverkehr in Köln gestört
Die für den Eisenbahnverkehr wichtige Hohenzollernbrücke zum Kölner Hauptbahnhof ist am Mittwoch gesperrt worden. Eine Kletteraktion war der Grund.
Kletteraktion: Mann steigt auf Hohenzollernbrücke - Bahnverkehr in Köln gestört

Kommentare