+
Es brennt entlang der berühmten Great Ocean Road. Foto: epa/stringer/dpa

Buschbrände zerstören über 50 Häuser im Süden Australiens

Sydney (dpa) - Buschbrände haben nach Behördenangaben im Süden Australiens mehr als 50 Häuser zerstört und die Bewohner mehrerer Orte in die Flucht getrieben. Berichte über Tote oder Verletzte lagen zunächst nicht vor.

Mehr als 150 Feuerwehrkräfte sowie 18 Löschflugzeuge und 60 Tankfahrzeuge waren am Freitag entlang der Great Ocean Road im Bundesstaat Victoria im Einsatz, um das sich ausbreitende Feuer einzudämmen, berichtete der Sender ABC.

Erschwert wurde ihre Arbeit durch hochsommerliche Temperaturen von deutlich mehr als 30 Grad. Hoffnung setzen die Einsatzkräfte nun auf eine Kaltfront, die in der Nacht erwartet wurde. Das Gebiet im Südosten des Landes ist eine bekannte Touristenregion.

Bericht ABC

Bericht Herald Sun

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frau erzählt im Flugzeug von ihrer Arbeit - dann erlebt sie ein Wunder
Die 27-jährige Lehrerin Kimberly Bermudez erzählt im Flugzeug von ihrem Job. Später sagt sie: „Ich bin für immer dankbar.“
Frau erzählt im Flugzeug von ihrer Arbeit - dann erlebt sie ein Wunder
Eurojackpot am 20.07.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 20.07.2018: Hier finden Sie die aktuellen Gewinnzahlen der europäischen Lotterie vom Freitag. Heute liegen 23 Millionen Euro im Jackpot.
Eurojackpot am 20.07.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
17 Tote bei Untergang eines Ausflugsboots in den USA - auch Kinder darunter
Ein Ausflugsboot ist auf einem See in den USA verunglückt. Unter den 17 Todesopfern sind mehrere Kinder.
17 Tote bei Untergang eines Ausflugsboots in den USA - auch Kinder darunter
Frau nach eigenen Angaben tagelang von dutzenden Männern vergewaltigt
In Indien wurde eine Frau angeblich tagelang von dutzenden Männern vergewaltigt. Im Zusammenhang mit der Tat wurden drei Polizisten suspendiert.
Frau nach eigenen Angaben tagelang von dutzenden Männern vergewaltigt

Kommentare