Buschbrände verwüsten Ortschaft in Nordkanada

Slave Lake/Kanada - Buschbrände haben in Nordkanada eine Ortschaft verwüstet und fast 7.000 Menschen zur Flucht gezwungen. Die Evakuierung gestaltete sich jedoch schwierig.

Bürgermeisterin Karina Pillay-Kinnee erklärte am Montag (Ortszeit), fast ein Drittel der Gebäude in Slave Lake sei zerstört. Der Wind habe plötzlich gedreht und die Flammen in den Ort getrieben.

Alle Bewohner waren bereits am Sonntagnachmittag aufgefordert worden, sich in Sicherheit zu bringen. Die Evakuierung gestaltete sich schwierig, weil die Brände mehrere Hauptstraßen blockierten. Verwaltungsbüros und die Bibliothek wurden ein Raub der Flammen, während das Krankenhaus und die Schule noch standen.

Bis Montagabend vernichteten die Flammen östlich von Slave Lake im Staat Alberta ein Gebiet von 20 Quadratkilometern, südlich des Ortes waren es sogar 150 Quadratkilometer.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flug MH370: Das wohl größte Rätsel der Luftfahrtgeschichte
Sydney - Fast drei Jahre nach dem ungeklärten Verschwinden des Flugs MH370 der Fluglinie Malaysia Airlines ist die Suche nach der Maschine eingestellt worden.
Flug MH370: Das wohl größte Rätsel der Luftfahrtgeschichte
Geisterfahrer-Unfall mit Todesfolge: Rapper Kay One trauert um Freund
Lorch - Am Sonntag bog eine Rentnerin falsch auf eine Bundesstraße ab, die Folge: Der Fahrer des entgegenkommenden Autos ist ebenso gestorben wie die Verursacherin. …
Geisterfahrer-Unfall mit Todesfolge: Rapper Kay One trauert um Freund
Gericht urteilt: Hunde von geschiedenem Paar dürfen nicht getrennt werden
Nürnberg - Das Rudel darf nicht auseinandergerissen werden: Nach der Trennung eines Ehepaars mit mehreren Hunden hat das Oberlandesgericht Nürnberg den Tierschutz in den …
Gericht urteilt: Hunde von geschiedenem Paar dürfen nicht getrennt werden
Höxter Mordprozess: Angeklagte schildert Misshandlungen
Paderborn (dpa) - Im Prozess um die tödlichen Misshandlungen in Höxter hat das Landgericht Paderborn am achten Verhandlungstag die Befragung von Angelika W. fortgesetzt. …
Höxter Mordprozess: Angeklagte schildert Misshandlungen

Kommentare