+
Katastrophale Straßen in Pakistan führen immer wieder zu schweren Unfällen.

Unfälle wegen katastrophaler Straßen

Busunfall in Pakistan: 32 Tote

Lahore/Pakistan - Mindestens 32 Menschen sind bei einem Busunfall im Osten Pakistans ums Leben gekommen. 35 weitere Menschen wurden verletzt.

Das Fahrzeug habe sich auf einer Autobahn in der Nähe der Stadt Sheikhupura überschlagen, nachdem es einen Strommasten am Straßenrand gerammt hatte, sagte ein Polizeisprecher. 35 Menschen wurden verletzt. Unfallursache war offenbar überhöhte Geschwindigkeit.

Katastrophale Straßen und die Nicht-Beachtung von Verkehrsregeln führen in Pakistan immer wieder zu schweren Unfällen. Erst vergangenen Samstag waren 24 Soldaten ums Leben gekommen, als ihr Bus in eine Schlucht stürzte.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eingeschlossene Touristen müssen weiter in Höhle ausharren
Für die Touristen sollte es ein Abenteuerausflug werden, mit Übernachtung in einer Höhle. Dann hat ihnen ein Wassereinbruch den Rückweg abgeschnitten. Bei sechs Grad …
Eingeschlossene Touristen müssen weiter in Höhle ausharren
Postbote öffnete über 1400 Briefe und Pakete - aus einem Grund
Ein Postbote hat in Wolgast in Mecklenburg-Vorpommern offenbar mehr als 1400 Briefe und zahlreiche Pakete geöffnet und danach weggeworfen. Dabei ging der Mann sehr …
Postbote öffnete über 1400 Briefe und Pakete - aus einem Grund
Vier Tote bei Hotelbrand in Prag - Zweites deutsches Todesopfer bestätigt
Vier Menschenleben hat der Hotelbrand in Prag am Wochenende gefordert. Nun wurde ein zweites deutsches Todesopfer identifiziert. 
Vier Tote bei Hotelbrand in Prag - Zweites deutsches Todesopfer bestätigt
Wie bringt er das übers Herz? Hier wirft ein Vater sein Baby in den Müll
Nicht vorzustellen, wie ein Mensch das übers Herz bringt. Ein Vater hat in China seine neugeborene Tochter in einer Papiertüte einfach in den Müll geworfen.
Wie bringt er das übers Herz? Hier wirft ein Vater sein Baby in den Müll

Kommentare