+
Der schwere Unfall eines polnischen Reisebusses bei Berlin hat ein 14. Todesopfer gefordert.

Busunglück bei Berlin: 14. Todesopfer

Potsdam - Der schwere Unfall eines polnischen Reisebusses bei Berlin hat ein 14. Todesopfer gefordert. Eine 35 Jahre alte Frau, die seit dem Unfall um ihr Leben gekämpft hat, ist am Mittwoch in Brandenburg/Havel gestorben.

Lesen Sie auch:

Alle Opfer nach Busunglück identifiziert

Bus-Drama: Junges Mädchen unter den Opfern

Die Geschäftsführerin des Städtischen Klinikums, Gabriela Wolter, bestätigte am Abend eine entsprechende Information der Zeitung “Märkischen Allgemeinen“. Die Kopfverletzungen der Frau seien zu schwer gewesen. Die Familie sei die ganze Zeit bei der bewusstlosen Polin gewesen. Die Ärzte der Klinik kämpfen um das Leben einer weiteren schwer verletzten Frau. Ihr Zustand sei aber stabil, so Wolter. Bei dem Unfall am 26. September am Schönefelder Kreuz sind damit insgesamt 14 Menschen getötet und 38 verletzt worden.

Schweres Busunglück nahe Berlin: Viele Tote

Schweres Busunglück nahe Berlin: Viele Tote

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Smartphones können Kinder krank machen
Kicken statt Klicken, Paddeln statt Daddeln: Geht es nach Experten, sollten Smartphones für Kinder weniger wichtig sein als Sport und Spiel im Freien. Die Realität sieht …
Smartphones können Kinder krank machen
Bis 35 Grad - doch der Wetterdienst warnt vor heftigen Gewittern
Heiß, heißer, Montag? Schon am Sonntag ist in einigen Teilen Deutschlands der Hitzerekord für das bisherige Jahr geknackt worden - und zum Wochenbeginn sollen die …
Bis 35 Grad - doch der Wetterdienst warnt vor heftigen Gewittern
Salz, Zucker und Fett: Fertigprodukte sollen gesünder werden
Was steckt eigentlich in der Quarkspeise? Im Kampf gegen "Dickmacher" will die Regierung Hersteller dazu bewegen, Zutaten zu verändern.
Salz, Zucker und Fett: Fertigprodukte sollen gesünder werden
Der Junge auf der Kinderschokolade: So sexy sieht er heute aus
Jeder kennt sein Gesicht - und irgendwie auch nicht. Denn aus dem kleinen Jungen auf der Kinderschokoladen-Verpackung ist ein heißer Kerl geworden!
Der Junge auf der Kinderschokolade: So sexy sieht er heute aus

Kommentare