+
Die Berliner Polizei möchte keine Cannabis-Konsumenten in ihren Reihen. Symbolbild: Daniel Karmann Foto: Daniel Karmann

Gerichtsentscheid

Cannabis-Konsument darf nicht Polizist werden

Berlin (dpa) - Wer das Rauschgift Marihuana raucht oder andere Cannabisprodukte konsumiert, darf in Berlin nicht Polizist werden. Das entschied das Verwaltungsgericht, wie mitgeteilt wurde.

Ein 40-jähriger Mann hatte sich im vergangenen Jahr bei der Polizei beworben. Bei einer Blutuntersuchung im September 2017 wurde das Cannabis-Abbauprodukt THC-Carbonsäure gefunden. Deshalb lehnte die Berliner Polizei die Einstellung ab. Das Gericht bestätigte, Cannabiskonsum könne die Eignung zum Autofahren einschränken. Dies zähle aber zu den Aufgaben von Polizisten. Ein solcher Bewerber sei daher nicht uneingeschränkt fähig für den Polizeidienst, wenn der Konsum weniger als ein Jahr zurückliege. Gegen die Entscheidung kann Beschwerde beim Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg eingelegt werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

15 Kinder hüpfen in Aufzug herum - Dann geht nichts mehr
Eine Horrorvorstellung, die jeder kennt. 15 Kinder sind in einem überfüllten Aufzug an einer Stadtbahnstation in Bielefeld fast eine Stunde lang steckengeblieben.
15 Kinder hüpfen in Aufzug herum - Dann geht nichts mehr
Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden
In der Mönchengladbacher Innenstadt wird ein Mitgründer der Hogesa-Bewegung tot gefunden. Rechtsradikale und Hooligans machen im Netz mobil. Dann stellt sich heraus: Der …
Leiche von rechtsextremem Hogesa-Mitgründer gefunden
Traumjob gefällig? Cannabis-Tester in Kanada gesucht
Traumjob gefällig? Nach seiner Stellenanzeige "Cannabis-Liebhaber gesucht" hat ein kanadisches Marketingunternehmen einen wahren Ansturm erlebt.
Traumjob gefällig? Cannabis-Tester in Kanada gesucht
Tote und Verletzte nach Schüssen in den USA - Verdächtige Person festgenommen
Schon wieder Tote durch Schüssen in den USA. Im US-Bundesstaat Maryland sind mehrere Menschen durch Schüsse getötet worden.
Tote und Verletzte nach Schüssen in den USA - Verdächtige Person festgenommen

Kommentare